Geschenkidee: Messertaschen aus Leder für Hobbyköchinnen und -köche

  • Schöne Kochmesser und edle Küchenhelfer sollten nicht in die Besteckschublade. Messertaschen etwa aus Leder sind die bessere Aufbewahrungsoption.
    Schöne Kochmesser und edle Küchenhelfer sollten nicht in die Besteckschublade. Messertaschen etwa aus Leder sind die bessere Aufbewahrungsoption.
    © djd/www.wunschleder-home.de
  • (djd). Qualitativ hochwertige Küchenmesser sind für jede Hobbyköchin und jeden Hobbykoch unverzichtbar. Die Küchenhelfer gibt es in den verschiedensten Ausführungen - speziell für Fleisch, Fisch, Gemüse und sogar Nudeln. Wer Feinschmeckern zu Weihnachten eine Freude machen will, kann ihnen hochwertige Küchenmesser oder anderes Zubehör schenken. Die edlen Küchengeräte - ob neu oder schon vorhanden - sollten allerdings auch ansprechend und schonend untergebracht sein. Dafür gibt es spezielle Messertaschen aus Leder.

    Übersichtlich ausrollen und später wieder sicher verschließen

    Gute Messer gehören nicht in die Küchenschublade, dort verkratzen sie und werden stumpf. Im Messerblock wiederum befinden sich schon die Küchenmesser für den Alltag. Dekorativen Messern und anderen edlen Küchenhelfern kann man mit Messertaschen etwa von Wunschleder-Home ein würdiges Zuhause geben. Die Taschen sind aus nachhaltig gegerbtem, anschmiegsamem und weichem Leder hergestellt, man kann sie ausrollen und den Blick auf die exklusiv deponierten Geräte werfen. Übersichtlich liegen sie in unterschiedlich breiten und hohen Köchern ausgebreitet. Die strapazierfähige Messertasche wird mit einem praktischen Gurt geöffnet und wieder verschlossen. Es ist nur ein Handgriff nötig, schon ist der Gurt um die Tasche gewickelt, am Beiltaschenknopf lässt er sich in der benötigten Länge verschließen. Die Messertasche ist auf diese Weise immer optimal gerollt und sicher fixiert. Informationen und einen Online-Shop gibt es unter www.wunschleder-home.de. Die Messertaschen aus Leder kosten ab 79 Euro.

    Leder ist vor Durchstechen durch Köcher mit Kevlarschutz geschützt

    Das Leder der Messerköcher ist durch einen zusätzlichen sogenannten Kevlarschutz auf dem Köcherboden geschützt. Auch sehr spitze Messer können dem Material also nichts anhaben. Bei der hochwertigsten Messertasche ist jeder der Einzelköcher mit einem kompletten aufwendigen Kevlarschutz verarbeitet. Damit die scharfen Messerklingen die Nähte nicht verletzen, wurden sie zusätzlich mit kleinen Nieten gesichert.

    (djd). Qualitativ hochwertige Küchenmesser sind für jede Hobbyköchin und jeden Hobbykoch unverzichtbar. Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen - speziell für Fleisch, Fisch, Gemüse und sogar Nudeln. Wer Feinschmeckern zu Weihnachten eine Freude machen will, kann ihnen hochwertige Küchenmesser oder anderes Zubehör schenken. Die edlen Küchengeräte - ob neu oder schon vorhanden - sollten ansprechend und schonend untergebracht sein, dafür gibt es spezielle Messertaschen aus Leder. Die Taschen im Online-Shop unter www.wunschleder-home.de sind aus nachhaltig gegerbtem, anschmiegsamem und weichem Leder hergestellt. Man kann sie ausrollen und den Blick auf die edel deponierten Geräte werfen. Geöffnet und verschlossen werden die Taschen mit einem praktischen Gurt.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

    Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

    (djd). Kryptowerte sind eine neue Art von Vermögensanlagen, die mit üblichen Möglichkeiten wie Aktien oder Anleihen nicht zu vergleichen ist. Vielen Privatanlegern sind Bitcoin und Co. zu spekulativ und unbeständig. Doch als kleine Beimischung können Digitalwährungen nach Meinung von Finanzexperten sogar für mehr Stabilität im Portfolio sorgen.... weiterlesen

    Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

    Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

    Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen

    (djd). Fachwissen und kaufmännisches Know-how reichen längst nicht mehr aus, um erfolgreich an der Spitze von Unternehmen zu arbeiten, denn die Arbeitswelt ändert sich stetig. Umso wichtiger ist es als Manager, am Puls der Zeit zu sein und neue Trends zu verfolgen. Von Führungskräften werden neben sozialen Kompetenzen zunehmend Qualifikationen in den Bereichen... weiterlesen