Mehr Ordnung in der Besteckschublade: Clevere Aufbewahrungssysteme für hochwertige Messer, Gabeln und Co.

  • In einer Besteckwickeltasche werden hochwertige Messer, Gabeln und Löffel   platzsparend und geschützt verstaut.
    In einer Besteckwickeltasche werden hochwertige Messer, Gabeln und Löffel platzsparend und geschützt verstaut.
    © djd/ALBEC
  • (djd). Ohne Frage: Zu einem schön gedeckten Tisch gehört auch ein entsprechend hochwertiges Besteck. Oftmals werden die guten Stücke allerdings nicht gut behandelt. So landet das Set aus Edelstahl oder Silber lose in einer Schublade und verkratzt oder läuft an. Ein passendes Aufbewahrungssystem ist deshalb immer ein guter Tipp und auch eine tolle Geschenkidee. Hier gibt es individuelle Lösungen – von günstig bis exklusiv und edel.

    Halter für die Schublade

    In praktisch jede Schublade einpassen lassen sich einzeln kombinierbare Besteckhalter, zum Beispiel von Albec. Die mit anlaufschützendem Filztuch überzogenen Holzformen können nach Bedarf zusammengestellt und angeordnet werden. Mit der selbstklebenden Unterseite werden sie dann auf einen passenden Haftfilz in die Schublade geklebt. Und schon können Messer, Gabeln und Co. einzeln einsortiert und bis zum nächsten Gebrauch gut verwahrt werden. Mehr Infos und Bestellmöglichkeiten finden sich unter www.albec.de. Silberbesteck sollte zusätzlich mit einem speziellen Abdecktuch vor dem Anlaufen geschützt werden. Alle Halter gibt es in acht eleganten Farben.

    Tasche oder Kasten

    Wer nicht viel Platz hat oder besonders wertvolles Besteck in einem Tresor aufbewahren möchte, ist auch mit einer Besteckwickeltasche gut beraten. Dabei handelt es sich um doppellagige Einschlagtücher mit Fächern, in die die einzelnen Teile eingesteckt werden. Dann wird das Ganze aufgewickelt und mit einem Band zugeschnürt. So ist auf kleinstem Raum alles gut verstaut und weich gepolstert. Einen echten Ehrenplatz erhält das Essgerät dagegen in einem edlen Besteckkasten, der sich zudem als hochwertige Geschenkverpackung eignet. Hier hat jedes Stück seinen eigenen, gut gepolsterten Platz, kann sicher aufbewahrt und bei Bedarf auch geschützt transportiert werden.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

    Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

    (djd). Kryptowerte sind eine neue Art von Vermögensanlagen, die mit üblichen Möglichkeiten wie Aktien oder Anleihen nicht zu vergleichen ist. Vielen Privatanlegern sind Bitcoin und Co. zu spekulativ und unbeständig. Doch als kleine Beimischung können Digitalwährungen nach Meinung von Finanzexperten sogar für mehr Stabilität im Portfolio sorgen.... weiterlesen

    Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

    Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

    Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen

    (djd). Fachwissen und kaufmännisches Know-how reichen längst nicht mehr aus, um erfolgreich an der Spitze von Unternehmen zu arbeiten, denn die Arbeitswelt ändert sich stetig. Umso wichtiger ist es als Manager, am Puls der Zeit zu sein und neue Trends zu verfolgen. Von Führungskräften werden neben sozialen Kompetenzen zunehmend Qualifikationen in den Bereichen... weiterlesen