Persönlich währt am längsten: Kreative Weihnachtsideen mit individuellen Fotomotiven

  • Eine individuelle Fotocollage in sechseckigen Kacheln bringt frischen Wind an die Wände.
    Eine individuelle Fotocollage in sechseckigen Kacheln bringt frischen Wind an die Wände.
    © djd/www.cewe.de
  • (djd). Schenken macht glücklich. Besonders, wenn man die Liebsten mit persönlichen Ideen überrascht. Während bei Kindern die größte Herausforderung darin besteht, lange Wunschzettel auf eine angemessene Auswahl zu kürzen, gestaltet sich die Suche nach dem passenden Geschenk für Freunde und Verwandte schwieriger. Eine persönliche Überraschung bereitet man mit Fotogeschenken. Sie lassen sich leicht erstellen, bereiten lange Freude und begeistern mit einer individuellen Note.

    Jahresrückblick in gedruckter Form

    Noch Jahre später blättert man beispielsweise in einem Fotobuch. Es beinhaltet die schönsten Bilder besonderer Erlebnisse und gemeinsamer Zeiten. Ob als Rückblick auf das vergangene Jahr, als Erinnerung an den Urlaub oder als Enkel-Edition mit den besten Bildern des Nachwuchses für Oma und Opa. Die Wahl der Fotos lässt sich stets persönlich an die Beschenkten anpassen. Vielfältige Layouts und Vorlagen helfen etwa unter www.cewe.de bei der Gestaltung, für den letzten Schliff lassen sich die Bilder um Cliparts oder Schriftzüge ergänzen. Wer nicht nur Fotos betrachtet, sondern gerne selbst auch zeichnet, freut sich stets über neue Arbeitsmaterialien. Dazu bieten etwa Cewe und Faber-Castell in diesem Jahr mit den Buntstiften im Foto-Metalletui ein besonderes Präsent. Je nach Größe enthält die Box zwölf Bunt- oder 24 Aquarellstifte. Bereits beim Auspacken springt das eigentliche Highlight ins Auge, denn mit dem frei wählbaren Fotomotiv auf dem Metalletui wird die Stiftebox zu einem Unikat.

    Fotoschmuck als moderne Wanddekoration

    Eine weitere Idee, mit Fotogeschenken zu überraschen, bieten Wanddekorationen in verschiedenen Formaten und Größen. Sechseckige Fotokacheln etwa sorgen für einen frischen Look. Mit der praktischen Magnetaufhängung und Klebestreifen sind sie einfach und flexibel anzubringen. Ebenso schnell lassen sich die einzelnen Motive auf Wunsch auch wieder austauschen. Auf diese Weise kann man die Wanddekoration zum Beispiel an die Jahreszeiten oder an Anlässe wie den Hochzeitstag, den Kindergeburtstag oder das Weihnachtsfest anpassen. Spielefans wiederum kann man mit einem Fotopuzzle eine Freude bereiten. Tipp: Gruppenbilder mit mehreren Familienmitgliedern sorgen beim gemeinsamen Puzzeln über die Weihnachtsfeiertage für ein besonderes Vergnügen. Ein Fotogeschenk, das wohl alle begeistert, sind die angesagten Handyketten mit individuell bedruckter Schutzhülle. Bei den Ketten stehen zahlreiche, verschiedene Farben und unterschiedliche Materialien wie geflochtener Stoff oder Leder zur Auswahl. Die dazugehörigen Silikon-Hüllen sind für alle gängigen Modelle erhältlich.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Bei nasskaltem Schmuddelwetter bleiben die meisten am liebsten zu Hause und machen es sich mit einem warmen Tee, einer Spielrunde mit der Familie oder einem guten Buch gemütlich. Doch das klappt nicht immer: zum Beispiel wenn durch undichte Fenster sowie Terrassen- und Balkontüren die Kälte unerbittlich nach innen wandert und das Raumklima beeinträchtigt. In der... weiterlesen

    Eine junge Frau gerät in die Fänge einer Gruppe frauenfeindlicher Männer, die sich in Gewaltfantasien reinsteigern. Um ihr Leben zu retten, müssen Semir und Vicky sie rechtzeitig finden. Doch Semir ist offiziell noch gar nicht wieder im Polizeidienst. Vicky hingegen genießt das Leben mit neuer Spenderniere und scheut im Job kein Risiko, was sie schon alsbald selbst... weiterlesen

    (djd). Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Warum also nicht bereits jetzt schon mit der Planung des nächsten Urlaubs starten? Reizvolle Ziele gibt es in unserer Heimat etliche. Eines davon ist das Hohenloher Land in Baden-Württemberg. Besondere Mischung aus Natur- und Kulturattraktionen Idyllische Flusslandschaften um Kocher und... weiterlesen

    "Close" läuft ab 26.01.2023 in den Kinos.
    © Filmplakat: Pandora Film

    Ab 26.01.2023 im Kino: "Close"

    Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und teilen alles miteinander. Mit dem Ende des Sommers und dem Wechsel auf eine neue Schule gerät ihre innige Verbundenheit plötzlich ins Wanken - mit tragischen Folgen. "Close", ausgezeichnet... weiterlesen

    (djd). Das Engagement für Nachhaltigkeit aufrechterhalten und Kleinproduzenten im globalen Süden weiterhin gezielt stärken: Das ist in der aktuellen Lage besonders wichtig. Denn vor Ort steigen neben den Lebensmittelpreisen auch die Kosten für Dünger, Sprit, Transport und Verpackung. Umso mehr sind die Kleinbäuerinnen und Kleinbauern darauf angewiesen, dass sie... weiterlesen

    Eines Nachts rettet der Waisenjunge Balmani (Sunny Pawar, "Lion") das Tigerbaby Mukti vor skrupellosen Wilderern. Gemeinsam können sie entkommen und begeben sich auf eine lange und gefährliche Reise zu einem Heiligtum hoch im Himalaya – dem Tigernest. Auf dem Weg wächst das Vertrauen und die Zuneigung zwischen Balmani und Mukti zueinander. Sie... weiterlesen

    (djd). Am 3. März ist der Welttag des Hörens. Mit dem Aktionstag möchte die Weltgesundheitsorganisation darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, eine Hörminderung frühzeitig zu erkennen. Denn bleibt diese unbehandelt, beeinträchtigt das häufig auch die Psyche: Betroffene empfinden Gespräche als anstrengend und meiden irgendwann soziale Kontakte.... weiterlesen