So schmeckt die Advents- und Weihnachtszeit: Alternative zur Weihnachtsbäckerei: "Handgemachte" Leckereien online bestellen

  • Wer will nur eine Sorte, wenn er auch viele haben kann? Online kann man eine große Auswahl verschiedener Kekse bestellen.
    Wer will nur eine Sorte, wenn er auch viele haben kann? Online kann man eine große Auswahl verschiedener Kekse bestellen.
    © djd/www.kekssucht.de
  • (djd). Neben Kerzenschein, Tannengrün, Glühweinduft und Gänsebraten sind auch Plätzchen in der Advents- und Weihnachtszeit ein Muss. Und so startet in vielen Küchen alle Jahre wieder die große Weihnachtsbäckerei. Da werden Vanillekipferl geformt, Lebkuchen ausgestochen und Zimtsterne mit Zuckerguss bestrichen. Doch nicht jeder hat die Zeit und die Möglichkeit, sich ausgiebig dem Backvergnügen hinzugeben, denn gerade die Wochen vor dem Fest sind oft auch stressig.

    Nach traditionellen Rezepten hergestellt und in zwei Tagen geliefert

    Oft genug sind die Naschereien auch schnell weggegessen - Nachschub muss her. Kauft man dann fertige Plätzchen aus dem Supermarkt, fehlt häufig der spezielle, "handgemachte" Geschmack. Eine leckere Alternative bieten hier die kleinen Leckereien von KeksSucht.de. Sie werden mit hochwertigen Zutaten und nach traditionellen Rezepten in der Bäckerei Kadatz in Neubrandenburg selbst hergestellt. Die Auswahl reicht von Pfeffernüssen über bunt verzierte Mürbeteigplätzchen bis zu Vanillekipferln und Dominosteinen. Das komplette Sortiment sowie Bestellmöglichkeiten finden sich unter www.kekssucht.de. Hübsch verpackt wird das Gebäck innerhalb von ein bis zwei Werktagen geliefert. Dann heißt es nur noch genießen. Je nach persönlicher Vorliebe schmecken die Kekse zu einem würzigen Tee oder zu verschiedenen Kaffeevarianten wie Espresso, Latte macchiato oder klassischem Filterkaffee. Reicht man Plätzchen nach dem Weihnachtsdinner als Nachtisch, harmonieren sie hervorragend mit einem süßen Dessertwein, etwa einem Sherry. Marzipancookies passen gut zu einem leichten Weißwein oder Rosé. Schokolade wiederum liebt vollmundigen Rotwein.

    Kekse richtig lagern

    Damit die Kekse lange halten und nicht an Geschmack verlieren, sollten sie möglichst in einer wiederverschließbaren Verpackung aufbewahrt werden. Ansonsten gehören die unterschiedlichen Sorten in getrennte Behälter, um die jeweiligen Aromen zu erhalten. Knusprige Plätzchen sind in Metalldosen gut aufgehoben, weiches Gebäck hält sich am besten in Kunststoffboxen. Alle Behältnisse sollten luft- und lichtundurchlässig sein und an einem kühlen und trockenen Ort lagern. Optimal ist der Keller, aber auch das Schlafzimmer eignet sich dafür. Grundsätzlich sollte man die Kekse nicht zu lange aufbewahren, sondern möglichst frisch vernaschen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Die Komplette Serie "Anne with an E" mit den Staffeln 1-3 ist ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich.
    © justbridge entertainment (Rough Trade Distribution)

    Komplette Serie "Anne with an E" ab 03.12.2021 auf DVD und Blu-ray erhältlich

    Die Comig of Age-Serie "Anne with an E" basiert auf dem Roman "Anne of Green Gables" von Lucy Maud Montgomery aus dem Jahr 1908. Dabei wird die Geschichte der titelgebenden Außenseiterin, die trotz zahlreicher Herausforderungen um ihren Platz in der Welt kämpft, erzählt. Serienschöpferin ist Emmy-Gewinnerin Moia Walley-Beckett ("Breaking Bad"). Die... weiterlesen

    (djd). Was schenken wir unserem Kind zu Weihnachten? Vor dieser Frage stehen in diesem Jahr wieder Millionen von Eltern. Der Sprössling sollte das Spielzeug auch nach Silvester noch spannend finden. Und das Geschenk sollte idealerweise nicht nur die Kreativität fördern, sondern auch körperliche Aktivitäten bei den Heranwachsenden anregen. Viele Ideen finden Eltern im... weiterlesen

    ProSieben zeigt heute, am 28.11.2021, die Free-TV-Premiere des vorerst letzten Film der "Avengers"-Reihe - dabei schlüpft neben Robert Downey jr. (Iron Man) auch Scarlett Johansson (Black Widow) wieder ins Superheldenkostüm. Den Avengers gelang es nicht, Thanos aufzuhalten und seinen grauenhaften Plan zu vereiteln. Ein bitterer Kampf steht nun bevor - doch... weiterlesen

    (djd). In anstrengenden Zeiten ist es wichtiger denn je, der eigenen Erholung ausreichend Raum zu geben. Urlaubsbauernhöfe in Österreich beispielsweise sind durch ihre Lage inmitten der Natur dafür wie geschaffen. Sie bieten neben dem reizvollen Umfeld auch viele Möglichkeiten, Körper und Geist nachhaltig zu erholen. Infos, Kataloge zum Download und zum Bestellen... weiterlesen

    Die Kinder Ann (Jena Malone) und Ben (Liam Aiken) leiden unter der Scheidung ihrer Eltern. Sie führen sich aus Solidarität zu ihrer Mutter Jackie (Susan Sarandon) wie zwei kleine Satansbraten auf, wenn sie übers Wochenende zum Vater (Ed Harris) und dessen Freundin Isabell (Julia Roberts) müssen. Jackie unterstützt das voll und ganz, schließlich... weiterlesen

    (djd). Ob Millionenstadt, gemütliches Viertel oder Dorfgemeinschaft - der Ort, den man Zuhause nennt, ist für fast jeden Menschen etwas Besonderes. Angenehm überrascht werden Lokalpatrioten, wenn die geliebte Heimat in einem kleinen Präsent berücksichtigt wird. Mit einer Tafel Fairtrade- und Bio-Schokolade im jeweiligen City-Design verbinden sich Heimatliebe und... weiterlesen

    Heute, am 27.11.2021, zeigt SAT.1 die Realverfilmung des gleichnamigen Zeichentrickklassikers "Aladdin". Dabei wird Will Smith zum zauberhaften Dschinni: Aladdin (Mena Massoud) genießt auf den Straßen von Agrabah einen zweifelhaften Ruf als Taschendieb. Als er bei einem seiner Streifzüge auf Prinzessin Jasmin (Naomi Scott) trifft, verändert sich sein Leben... weiterlesen