Unterschätztes Accessoire - Geschenkidee: Handgefertigte Ledergürtel mit lebenslanger Garantie

  • Gürtel aus hochwertigem Leder können ein exklusives, stylisches Weihnachtsgeschenk sein.
    Gürtel aus hochwertigem Leder können ein exklusives, stylisches Weihnachtsgeschenk sein.
    © djd/Ledermanufaktur MK
  • (djd). Gürtel führen als modisches Accessoire im Vergleich zu Schuhen, Uhren oder Schmuck ein Schattendasein - zu Unrecht. Denn mit einem hochwertigen Exemplar kann man seine Garderobe perfekt abrunden. Entsprechend viel Beachtung sollte man diesem Kleidungsstück schenken. Schließlich hat es auch eine jahrtausendealte Tradition. Bereits in der Bronze- und Eisenzeit trugen die Menschen eine Art Gürtel, etwa aus kettenartig verbundenen Gliedern, die mit Haken verschlossen waren. Im Mittelalter galten sie als Symbol körperlicher Stärke sowie als Zeichen für Wohlstand und eheliche Treue. Seit Ende des 19. Jahrhunderts sind Gürtel aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Häufig wird dafür Rindsleder verarbeitet, es ist robust und besitzt eine edle Struktur. Durch den natürlichen Abnutzungsprozess erhält jedes Stück nach und nach seine ganz eigene Optik. Gürtel aus hochwertigem Leder können ein exklusives, stylishes Weihnachtsgeschenk sein.

    Die Liebe zum Leder

    Bei der MK Ledermanufaktur im bayerischen Viechtach beispielsweise werden Gürtel unter ausschließlicher Verwendung rein ökologischer Rindsleder aus der eigenen Gerberei handgefertigt. Die Liebe von Firmeninhaber Michael Kilger zum Material kommt nicht von ungefähr. Seit mehr als 160 Jahren und nun bereits in der sechsten Generation gerbt seine Familie auf ökologische Weise Leder von hoher Qualität. Neben Gürteln werden Brillenetuis, Geldbeutel und Schlüsselanhänger hergestellt. Mehr Informationen sowie einen Online-Shop findet man unter www.mk-ledermanufaktur.de. Jedes Exemplar wird für den Kunden oder die Kundin nach Maß angefertigt. Man kann sich seinen Wunschgürtel zusammenstellen oder auch an bestimmten Modellen Elemente verändern - etwa eine andere Schließe oder eine andere Nahtfarbe wählen. Einer der aufwendigsten Schritte bei der Herstellung ist die Bearbeitung der Kanten. Die Sattler oder Feintäschner schneiden sie in mehreren Schritten rund. Dann werden sie poliert und gewachst, am Ende sind keine Lederfasern mehr sichtbar. Die Gürtelschließen lässt Michael Kilger aus massivem Messing oder massivem Edelstahl in puristischem Design bei ausgesuchten Gießereien fertigen.

    Die Erfindung der Lederfliege

    "Leder ist ein Naturprodukt, und das soll man auch sehen", betont Michael Kilger. Er lässt seine Kunden sogar wissen, ob das Leder von einer Kuh oder einem alten Bullen stammt, ob aus der Rhön oder aus Südbayern. Die jüngste Erfindung von Kilger ist eine Lederfliege. Man kann sie zum Jeanshemd ebenso wie zum Anzug tragen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - und damit auch die Hochsaison für Erkältungen, Schnupfen und Grippe. Gerade im kommenden Winter könnte unser Immunsystem auf eine harte Probe gestellt werden. Denn mehr als zwei Jahre lang waren strenge Hygienevorschriften Alltag. Durch das Tragen der Masken, durch Desinfektion und Abstandhalten wurden auch viele... weiterlesen

    "WILD - Jäger und Sammler" läuft ab 06.10.2022 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: Lakesidefilm 

    Ab 06.10.2022 im Kino: "WILD - Jäger und Sammler"

    "WILD - Jäger und Sammler" ist der erste Schweizer Kinodokumentarfilm, der mit ganz unterschiedlichen ProtagonistInnen auf die Jagd geht und dem Publikum tiefe Einblicke in eine der urtümliches Arten der Nahrungsbeschaffung ermöglicht. Schauplatz ist die bildgewaltige Gebirgsnatur der Alpen mit ihren faszinierenden Landschaften und Wildtieren. ... weiterlesen

    In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

    KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

    (djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

    Mit mehr als 300 Athlet:innen ab 16 Jahren, über 1.400 gewaschenen Handtüchern und vielen neuen Hindernissen im Parcours hat RTL Studios 11 neue Folgen der 7. Staffel von "Ninja Warrior Germany" produziert. Diese werden ab heute, den 30.9.2022, jeweils freitags um 20.15 Uhr, bei RTL ausgestrahlt. In der 7. Staffel "Ninja Warrior Germany" gibt es 5... weiterlesen

    (djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen