Alles andere ist Gepäck: Ein Geldbeutel für bis zu 12 Karten, Geldscheine und Belege

  • Der Geldbeutel sieht klein aus, fasst aber viel Inhalt.
    Der Geldbeutel sieht klein aus, fasst aber viel Inhalt.
    © djd/Flux Design Products
  • (djd). Neben weißen Socken in Sandalen sind sie die andere Style-Sünde vieler Männer: Abgegriffene, dicke Ledergeldbeutel in der Hosentasche, deren harte Kanten schlimmstenfalls die Jeans ausbeulen. Viele von diesen Exemplaren fallen zudem fast schon auseinander, denn die Flut an Karten und alten Belegen nimmt immer mehr zu. Flux Design bietet dafür nun eine stilvolle Lösung an, die sich gut als Weihnachtsgeschenk eignet: ein schlanker Geldbeutel mit integriertem Clip, auch Slim Wallet genannt. Er liegt kompakt in der Hand und bietet innen trotzdem Platz für bis zu zwölf Karten plus Geldscheine und Belege.

    Form folgt Funktion

    Der in Deutschland gefertigte Geldbeutel besteht aus einem robusten High-Tech-Kunststoffrahmen, der durch seine abgerundeten Ecken die Kleidung schont und gut in der Hand liegt. Er schützt die Kreditkarten effizient vor Beschädigungen. Im Inneren hält eine dauerelastische und strapazierfähige Klammer zum einen die Karten mit sanftem Druck im Rahmen und zum anderen die Geldscheine ordentlich und übersichtlich am Platz. Bei dem Modell Artis ist das Covermaterial dazu aus echtem Nussbaum-Holz gefertigt. Das Furnier stammt ausschließlich aus nachhaltiger Waldwirtschaft und fühlt sich weich an wie Leder. Eine Gravur auf der Oberfläche, geschaffen durch Microlaser, sorgt für die notwendige Flexibilität. Auf der Rückseite behält man durch ein großes Auswahlfenster immer die richtige Karte im Blick und sorgt für eine schnelle Kartenauswahl. Der smarte Geldbeutel ist erhältlich über www.i-clip.com, wiegt rund 18 Gramm und ist 60 Millimeter breit bei einer Länge von 87 Millimetern. Als Präsent zum Fest eignet er sich für alle, die stilvoll durchs Leben gehen, die Wert auf praktische und gleichzeitig nachhaltige Produkte legen oder auch für Männer, die es leid sind, ein dickes Portemonnaie in der Hosentasche herumzutragen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    In der neuen Conni-Folge "Conni und die Jungs in geheimer Mission" heißt es Jungs gegen Mädchen und umgekehrt! Mit dem 70. Conni-Hörspiel hat sich die Autorin Julia Boehme (Carlsen Verlag) wieder eine spannende Geschichte für ihre Conni-Fans ausgedacht. Fernab der geschlechterspezifischen Rollenklischees, beschreibt diese Geschichte eine... weiterlesen

    (djd). Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - und damit auch die Hochsaison für Erkältungen, Schnupfen und Grippe. Gerade im kommenden Winter könnte unser Immunsystem auf eine harte Probe gestellt werden. Denn mehr als zwei Jahre lang waren strenge Hygienevorschriften Alltag. Durch das Tragen der Masken, durch Desinfektion und Abstandhalten wurden auch viele... weiterlesen

    "WILD - Jäger und Sammler" läuft ab 06.10.2022 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: Lakesidefilm 

    Ab 06.10.2022 im Kino: "WILD - Jäger und Sammler"

    "WILD - Jäger und Sammler" ist der erste Schweizer Kinodokumentarfilm, der mit ganz unterschiedlichen ProtagonistInnen auf die Jagd geht und dem Publikum tiefe Einblicke in eine der urtümliches Arten der Nahrungsbeschaffung ermöglicht. Schauplatz ist die bildgewaltige Gebirgsnatur der Alpen mit ihren faszinierenden Landschaften und Wildtieren. ... weiterlesen

    In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

    KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

    (djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

    Mit mehr als 300 Athlet:innen ab 16 Jahren, über 1.400 gewaschenen Handtüchern und vielen neuen Hindernissen im Parcours hat RTL Studios 11 neue Folgen der 7. Staffel von "Ninja Warrior Germany" produziert. Diese werden ab heute, den 30.9.2022, jeweils freitags um 20.15 Uhr, bei RTL ausgestrahlt. In der 7. Staffel "Ninja Warrior Germany" gibt es 5... weiterlesen