Beim Schenken an die Umwelt denken: Beim weihnachtlichen Geschenkpapier gibt es inzwischen nachhaltige Angebote

  • Weihnachten ist das Fest der Rituale. Auf das Einpacken der Geschenke will kaum jemand verzichten.
    Weihnachten ist das Fest der Rituale. Auf das Einpacken der Geschenke will kaum jemand verzichten.
    © djd/www.planetpaket.de
  • (djd). Auch Weihnachtsmann und Christkind werden sich in diesem Jahr kritischen Fragen stellen müssen. Schließlich wird das Problem mit dem vieldiskutierten Verpackungsmüllproblem an den Feiertagen besonders deutlich. Das Geschenkpapier wird aufgerissen - und landet dann unmittelbar im Altpapier. Würde jeder Bundesbürger zu Weihnachten im Durchschnitt 100 Gramm Geschenkpapier verwenden, kämen rund 8.000 Tonnen zusammen, sie würden nebeneinander ausgebreitet eine Fläche von 7.000 Fußballfeldern ergeben. Auf das Verpacken der Geschenke wollen und sollen die Bundesbürger nicht verzichten, schließlich ist Weihnachten auch das Fest der Rituale. Statt konventionellem Geschenkpapier, das nur teilweise recycelt werden kann, gibt es heute allerdings Papier, das sich komplett wiederverwerten lässt und bereits nachhaltig produziert wurde.

    Komplett recycelbares Geschenkpapier

    Der kleine Münchner Anbieter PlanetPaket etwa lässt sein Geschenkpapier in einer Druckerei in Österreich herstellen, die mit einem Verfahren arbeitet, bei dem keine Abfälle entstehen, sondern alle Stoffe für die Aufbereitung und Wiederverwertung optimiert wurden. Die Farben sind ungiftig, auf besonders umweltschädliche Gold- und Silberbeschichtungen wird verzichtet. Beim zertifizierten Cradle-to-Cradle-Konzept, das die Druckerei nutzt, entsteht kein Abfall. Wie in der Natur bleiben alle Substanzen in Kreisläufen erhalten. Die verschiedenen Inhaltsstoffe wurden in Zusammenarbeit mit dem Umweltforschungsinstitut EPEA analysiert. Viele weihnachtliche Motive des umweltfreundlichen Geschenkpapiers sind im Onlineshop unter www.planetpaket.de erhältlich.

    Teil der Einnahmen geht an soziales Projekt in München

    Das Start-up wurde 2016 in München von Sarah Kessler gegründet. Dabei verfolgt sie einen ökologischen Ansatz, an jeder Stelle wird nach klimaschonenden und sozialverträglichen Alternativen gesucht. Bis heute ist das Unternehmen im Wesentlichen ein Familienbetrieb geblieben. Einen Teil der Einnahmen spendet Kessler für ein soziales Projekt in ihrer Heimatstadt. Derzeit gehen für jeden verkauften Bogen zehn Cent an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München. Seit 2005 betreut die Stiftung Familien mit unheilbar kranken und lebensbedrohlich schwersterkrankten Ungeborenen, Neugeborenen, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie Minderjährige mit einem schwer erkrankten Elternteil in München und ganz Bayern.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Träumst du davon, Berlin in vollen Zügen zu erleben? Jetzt hast du die Chance dazu, dank des kostenlosen Gewinnspiels von BIKINI BERLIN ! BIKINI BERLIN ist mehr als nur eine gewöhnliche Shopping Mall - es ist eine Concept Mall, die Mode, Gastronomie, Kunst und Kultur unter einem Dach vereint. Das imposante Gebäude des Bikini-Hauses an der Budapester... weiterlesen

    Tauche ein in die köstliche Welt der Popp Brotaufstriche mit dem neuesten Gewinnspiel von EDEKA ! Die Vielfalt der Popp Brotaufstriche verspricht ein wahres Fest für den Gaumen, und jetzt hast du die Chance, ein aufregendes Abenteuer zu gewinnen. Gewinne ein unvergessliches Übernachtungspaket für das Heide Park Abenteuerhotel und tauche... weiterlesen

    Also, wenn du schon immer davon geträumt hast, deine eigenen frischen Gemüsesorten anzubauen, dann ist dieses Gewinnspiel genau das Richtige für dich. Bei der Programmzeitschrift HÖRZU startet die Gartensaison mit einem aufregenden kostenlosen Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Neudorff. Hier hast du die Chance, eines von 5 Selbstversorger-Kits von... weiterlesen

    Bei FOOD and TRAVEL kannst du jetzt die Chance ergreifen, an einem kostenlosen Gewinnspiel teilzunehmen und einen luxuriösen Aufenthalt im Grand Park Hotel Rovinj in Kroatien zu gewinnen. Dieses exklusive Gewinnspiel bietet dir die Möglichkeit, vier Nächte für zwei Personen in einem Premium Sea View Room zu verbringen und dabei das... weiterlesen

    (DJD). Die Stadt Salzburg ist ein Touristenmagnet: Die Kombination aus Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur sowie Tradition und Moderne macht den Reiz der Mozartstadt aus. Der Kurort Bad Ischl dagegen gilt als Tor zu den Alpenseen und Bergen im Salzkammergut, hier verbrachte Kaiser Franz Joseph l. einst mit Kaiserin Sisi die Sommermonate. Beide Orte sowie die beeindruckende... weiterlesen

    Das 60-jährige Jubiläum des Einrichtungspartnerrings wird gebührend gefeiert - und du bist eingeladen, an den Festlichkeiten teilzunehmen! Denn im Rahmen dieses besonderen Anlasses veranstaltet der Einrichtungspartnerring ein großes Gewinnspiel mit fantastischen Preisen, die monatlich verlost werden. Im April kannst du dich auf eine... weiterlesen

    Das alverde Kundenmagazin von dm hält nicht nur spannende Artikel über Nachhaltigkeit und Lifestyle für dich bereit, sondern auch die Möglichkeit, tolle Preise zu gewinnen. Neben dem Kreuzworträtsel bietet jede Ausgabe auch ein Sudoku mit Gewinnspiel an, bei dem Produkte von dm Marken verlost werden. In der aktuellen Aprilausgabe kannst du... weiterlesen

    Im hektischen Gewusel des Alltags findet jeder von uns einen Moment, um sich einem kleinen Gewinnspiel zu widmen - besonders, wenn der Preis so verlockend ist wie der Tefal PerfectMix Cook . Dieser clevere Küchenhelfer vereint Mixer und Kochfunktion in einem Gerät und ist damit der ideale Begleiter für die Zubereitung von Snacks wie Shakes oder Suppen,... weiterlesen