Geschenkidee für Kinder: Die Abenteuer aus der Serie Peppa Pig nachspielen

  • Fernsteuern oder Kuscheln? Mit den kleinen Ferkelchen und dem flauschigen Familienfahrzeug kann man beides.
    Fernsteuern oder Kuscheln? Mit den kleinen Ferkelchen und dem flauschigen Familienfahrzeug kann man beides.
    © djd/Revell
  • (djd). Das kleine Schweinchen Peppa ist eine ganz schlaue Vierjährige, kann aber auch immer wieder ein schönes Chaos anrichten. Gemeinsam mit ihrer Familie und ihren Freunden erlebt das Ferkelchen in der britischen Zeichentrickserie Peppa Pig (in Deutschland: Peppa Wutz) viele Abenteuer. Mit dabei sind der kleine Bruder George Pig, die Freundinnen Luzie Locke und Luisa Löffel und nicht zuletzt der tollpatschige Papa.

    Nach Knopfdruck auf die Hupe ertönt die Originalmusik

    Bisher standen bereits drei Fahrzeuge aus der Modellreihe Revellino zur Verfügung: ein Traktor, ein Renn- und ein Kleinwagen. Für Kinder, die Peppas Abenteuer nachspielen wollen, gibt es ab Oktober ein neues Modell: die Familienkutsche. Fans der süßen Schweinchenfamilie können sich freuen, denn in diesem Family Car düsen Peppa und Papa Wutz durch die Gegend. Beide können aus dem Auto herausgenommen werden, danach dürfen die Kinder auch separat mit den kleinen Schweinchen spielen. Dank Klettverschluss sitzen die zwei Tierchen während der Fahrt sicher. Die drei anderen Fahrzeugmodelle haben einen Knopf auf der Fernbedienung, mit dem die Kinder hupen können, das Family Car dagegen spielt auf Knopfdruck die Originalmusik aus der Serie. Mehr Informationen gibt es unter www.revell.de, erhältlich ist das Auto im Handel für 37,99 Euro (UVP).

    Flauschiges Fahrzeug mit Fernsteuerung

    Mit dem Schweinchen-Express können sich schon die Kleinsten ab zwei Jahren an einem ferngesteuerten Spielzeug ausprobieren. Das von flauschigem Plüsch umhüllte Fahrzeug ist auf die Bedürfnisse und motorischen Fähigkeiten der jungen Zielgruppe zugeschnitten. Der weiche Bezug ist abnehmbar und waschbar, er hinterlässt nach Fahrten durch das Wohnzimmer keine Kratzer an Möbeln. Das Auto lässt sich über die zwei Knöpfe der Fernsteuerung vor, zurück und seitwärts bewegen, die niedrige Fahrgeschwindigkeit erlaubt auch kleinen Kindern eine kontrollierte Steuerung. Die Gummibereifung verhindert störende Fahrgeräusche und schont den Boden.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

    Die Magical Hydrangea repräsentiert robuste Hortensien für den Garten, die während ihrer langen Blütezeit mehrfach ihre Farben wechseln. Anfänglich präsentieren sich ihre Knospen in frischem Grün und nehmen im Verlauf der Zeit - je nach Sorte - allmählich rosafarbene, blaue oder sogar rote Nuancen an. Im Herbst erstrahlen sie dann in der Regel in einem... weiterlesen

    (DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

    "Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
    © HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

    Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

    Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

    (DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

    Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen