Geschenktipp: Exotische Honig-Rarität aus Tasmanien - Tasmanischen Leatherwood Honig genießt man besten pur auf Brot

  • Tasmanischer Leatherwood Honig passt gut zu kräftigem Bauernbrot.
    Tasmanischer Leatherwood Honig passt gut zu kräftigem Bauernbrot.
    © djd/Breitsamer Honig
  • (djd). Eine wunderbare Geschenkidee für Honigliebhaber und alle, die es werden wollen, ist der exotisch-blumige Breitsamer Leatherwood Honig aus den unberührten Regenwäldern Tasmaniens. Er kommt aus einer besonderen Region: Auf der Insel Tasmanien vor der Südspitze Australiens hat sich im Laufe der Jahrtausende eine ganz eigene Flora und Fauna entwickelt, die es nirgends anders auf der Welt gibt - die sogenannte tasmanische Wildnis. Sie steht zu großen Teilen unter dem Schutz der Unesco. Hier offenbart der seltene Leatherwood Baum für nur wenige Monate im Jahr seine weiße, wildrosenähnliche Blütenpracht. Angelockt von deren unwiderstehlichem Duft lassen Abertausende Bienen aus dem süßen Nektar einen einzigartigen Honig entstehen, der den Charakter des seltenen Baumes spiegelt. Feinschmecker schätzen die seidenweiche Textur und das exotisch-blumige Aroma. Mit äußerster Sorgfalt wird der Leatherwood Honig vor Ort von der Tasmanian Honey Company geimkert und in die hübsche Schmuckdose abgefüllt und versiegelt.

    Der Austausch mit engagierten Imkern in fernen Ländern hat beim familiengeführten Honigexperten Breitsamer Tradition. Eine langjährige Partnerschaft besteht mit der Tasmanian Honey Company, von der Breitsamer diese erlesene Honigrarität bezieht und exklusiv in den Deutschen Handel bringt. Der Tasmanische Honig ist ein schönes und außergewöhnliches Präsent zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu vielen anderen Anlässen. Breitsamer Tasmanischer Leatherwood Honig ist online unter www.breitsamer.de/shop für 14,99 Euro erhältlich. Tipp: Die zarten, vielschichtigen Geschmacksnuancen und den würzig-blumigen Charakter dieser hellgoldenen Honig-Rarität genießt man am besten klassisch pur auf rustikalem Bauernbrot oder als Zutat in der kreativen Küche. Unter www.breitsamer.de/rezepte/tasmanische-honig-florentiner gibt es beispielsweise ein Rezept für tasmanische Honigplätzchen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Marita Witt ist 44 Jahre alt und leidet seit ein paar Wochen unter Schweißausbrüchen - womöglich Wechseljahresbeschwerden? Ihr Hausarzt hat vor ein paar Tagen einen erhöhten Blutdruck festgestellt und ihr eine medikamentöse Behandlung vorgeschlagen. Doch Frau Witt möchte zunächst mehr zum Thema Gesundheitsförderung erfahren – und nutzt... weiterlesen

    Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

    (djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

    Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

    (djd). Kryptowerte sind eine neue Art von Vermögensanlagen, die mit üblichen Möglichkeiten wie Aktien oder Anleihen nicht zu vergleichen ist. Vielen Privatanlegern sind Bitcoin und Co. zu spekulativ und unbeständig. Doch als kleine Beimischung können Digitalwährungen nach Meinung von Finanzexperten sogar für mehr Stabilität im Portfolio sorgen.... weiterlesen