Geschenktipp für Frauen: Touchscreen-Smartwatch in einem modischen Outfit

  • Die neuen Smartwatches haben mit einem Kasten nichts mehr zu tun - mit ihren Lederbändern und ihrem Glitzer setzen sie stattdessen modische Akzente. Das findet auch die britische Sängerin und Songwriterin Izzy Bizu.
    Die neuen Smartwatches haben mit einem Kasten nichts mehr zu tun - mit ihren Lederbändern und ihrem Glitzer setzen sie stattdessen modische Akzente. Das findet auch die britische Sängerin und Songwriterin Izzy Bizu.
    © djd/Fossil
  • (djd). Immer weniger junge Frauen tragen noch eine Uhr - denn das Smartphone hat längst ihre Funktion übernommen. Schöne Uhren runden lediglich aus modischen Gründen noch den Style von Frauen ab. Nun aber haben Smartwatches die Technik des Smartphones aufs Handgelenk geholt: Man muss nicht mehr das Handy aus der Tasche holen, um seine Nachrichten lesen zu können. Bei Frauen sieht man Smartwatches allerdings noch selten, das Design wirkte bislang zu eckig und zu klobig. Jetzt aber gibt es Uhren, die mit einem Kasten nichts mehr zu tun haben - mit ihren Lederbändern und ihrem Glitzer setzen sie stattdessen modische Akzente und bieten dennoch Technik auf dem neuesten Stand. Eine schöne Touchscreen-Smartwatch kann deshalb das ideale Weihnachtsgeschenk für Frauen sein.

    Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

    Die Modemarke Fossil hat eine neue Smartwatch-Generation vorgestellt, basierend auf dem Betriebssystem "Wear OS" von Google. Die vielen Modelle und Designs verfügen über zahlreiche Zusatzfunktionen: Eine Herzfrequenzmessung, ein integriertes GPS, eine höhere Wasserdichtigkeit und die moderne Funktechnik NFC, mit der eine kontaktlose Kommunikation von Geräten über eine kurze Distanz möglich ist. Bekannt geworden ist die Funktechnik vor allem im Zusammenhang mit dem kontaktlosen Bezahlen. Sicherheit ist hier oberstes Gebot - mit einem Sperrcode auf der Uhr verhindert der User Identitäts- oder Datendiebstahl. Dank optimierter Ladezeit ist die Uhr im Übrigen innerhalb einer Stunde aufgeladen, der Akku hält danach den ganzen Tag. Die neue Smartwatch lässt sich vom Band bis zum Ziffernblatt individuell gestalten. Bei den Ziffernblättern etwa hat man die Wahl unter 36 Varianten, vom Vintage-Stil bis hin zum modernen Erscheinungsbild. Bestellbar ist die Uhr im Onlineshop unter www.fossil.de ab 279 Euro.

    Herzfrequenzmessung, GPS und Wasserdichtigkeit

    Die automatische Herzfrequenzmessung über das Ziffernblatt ist eines der zentralen Features der Uhren, nützlich beim Laufen im Freien oder beim Training im Fitnessstudio. Die gemessene Herzfrequenz wird grafisch dargestellt. Bei einigen Ziffernblättern ist die Anzeige der Herzfrequenz in das Design integriert, sodass der Nutzer die Herzschläge pro Minute auf einen Blick erkennen kann. Mit "Google Fit" und Fitness-Apps anderer Anbieter sowie dem integrierten GPS kann man Spaziergänge, Laufrunden, Wanderungen, Radtouren und vieles tracken, ohne das Smartphone dabeihaben zu müssen. Die Uhr bestimmt automatisch die Position und zeichnet die zurückgelegte Strecke auf. Dank höherer Wasserdichtigkeit lässt sich die Uhr auch beim Schwimmtraining, beim Planschen im Pool oder unter der Dusche tragen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Die 11. Staffel von "Feuerwehrmann Sam" hat es in sich: Zuerst dreht sich alles um die tierischen Freunde in Pontypandy. Bei einer organisierten Reittour von Moose unterschätzt mancher Reiter seine Fähigkeiten, was nicht ohne Folgen bleibt. Und auch der Rettungseinsatz einer Katze aus dem Abwasserkanal führt bei Sam zu unerwünschten... weiterlesen

    Die Free-TV-Premiere der Komödie "Lady Business" läuft heute, am 23.06.2022, um 20.15 Uhr auf ProSieben.
    © Cover: (2021) Paramount Pictures. All Rights Reserved.

    TV-Tipp: ProSieben zeigt heute (23.06.2022) die Free-TV-Premiere "Lady Business"

    Zur Primetime läuft heute, am 23.06.2022, die Turbulente Komödie "Lady Business" vom puerto-ricanischen Regisseur Miguel Arteta: Mia (Tiffany Haddish) und Mel (Rose Byrne) sind beste Freundinnen. Ihr gemeinsames Kosmetikunternehmen läuft leider mehr schlecht als recht, sodass sie komplett verschuldet sind.   Als sich die Ikone der Beautybranche, Claire... weiterlesen

    (djd). Es muss ja nicht gleich der grüne Teppich eines typisch-britischen Landschaftsgartens sein. Gleichwohl ist ein gepflegter, dichter Rasen der Stolz jedes Gartenbesitzers. Ganz ohne Pflege geht das natürlich nicht. Die saisonal angepasste Nährstoffgabe von der Frühjahrs- bis zur Herbstdüngung gehört ebenso dazu wie ein gründliches Wässern bei anhaltenden... weiterlesen

    Joya Marleen ist gerade mal 19 Jahre alt und erreichte mit ihrer Debütsingle "Nightmare" bereits als erste Schweizer Künstlerin die Spitze der nationalen Airplay-Charts und gewann bei den diesjährigen Swiss Music Awards in allen 3 Kategorien, in denen Sie nominiert war, darunter "Best Female" und "Best Hit" ebenfalls mit "Nightmare". Am 03. Juni 2022 erschien die neue Single... weiterlesen

    Ronis Goliath ist noch gar nicht so lange auf der Bildfläche und schlägt trotzdem schon mit Tracks wie "Coo7", "Tell Me One Lie" oder "Stay" große Wellen. Quasi grenzenlos und befreit von jeglichem Druck sich musikalisch festzulegen, pendelt er sich durch eine breite Palette an unterschiedlichen Genres und erobert damit die Herzen seiner Zuhörer. Nach seiner im April... weiterlesen

    Die Ferien stehen vor der Tür und manche Kinder haben große Erwartungen. Doch nicht immer passen die Wünsche mit den Plänen der Eltern zusammen. Selbst wenn die Familie nicht verreist, kommt es doch immer darauf an, das Beste aus der freien Zeit zu machen! Vielleicht werden gerade die Ferien, die nicht komplett durchgeplant sind zum tollsten Abenteuer, man lernt neue... weiterlesen

    (djd). Der 21. Juni ist der offizielle Tag des Schlafes. Bei der Nachtruhe der Deutschen ist Verbesserungspotenzial erkennbar: Ein Viertel von 1.000 Befragten gab bei einer Statista-Umfrage an, schlecht oder sehr schlecht zu schlafen. Ein Grund für unentspannte Nächte kann zu viel Lärm von außen sein. Darunter haben gerade Menschen inmitten einer engen Wohnbebauung zu... weiterlesen