Geschenktipp zu Weihnachten: Das Alphatier unter den Pistenraupen - Bei einem kraftvollen Pistenfahrzeug ist der Name Programm

  • Faszination Pistenraupe: Das imposante Spielzeug im Maßstab 1:16 weist eine außergewöhnliche Detailtreue und einen großen Funktionsumfang auf.
    Faszination Pistenraupe: Das imposante Spielzeug im Maßstab 1:16 weist eine außergewöhnliche Detailtreue und einen großen Funktionsumfang auf.
    © djd/Bruder Spielwaren
  • (djd). Wenn die Bergbahnen in den alpinen Skigebieten am späten Nachmittag Feierabend haben, schlägt die große Stunde der Pistenraupen. Die riesigen PS-Monster verwandeln die zerfahrenen Pisten für den nächsten Skitag wieder in tadellose Flächen. Der Schnee wird an die richtige Stelle geschoben und anschließend wieder glatt gezogen. Bei ihrer Arbeit, die oft bis in die tiefe Nacht andauert, müssen Fahrer und Fahrzeuge auch mit extremen Situationen am Berg zurechtkommen. In einigen Skigebieten können große und kleine Skifahrer und Skifahrerinnen sogar mitfahren und dabei zusammen mit dem Pistenraupenfahrer ein nächtliches Abenteuer erleben. Ein echtes Alphatier unter den Pistenraupen ist beispielsweise der "Leitwolf" von Prinoth mit seinen 530 PS. Sein Sechszylinder-Dieselmotor mit 2.460 Nm Drehmoment verbindet Stärke mit Sicherheit und ist somit jeder Herausforderung am Berg gewachsen. Dank der hohen Flexibilität ist die Arbeitsweise des Fahrzeugs zugleich zeitsparend und nachhaltig.

    Die Aufgaben einer imposanten Pistenraupe nachspielen

    Die verschiedenen Aufgaben einer kraftvollen Pistenraupe können Kinder nun mit dem "Prinoth Leitwolf" von Bruder Spielwaren nachspielen.  Das imposante Spielzeug im Maßstab 1:16 weist eine außergewöhnliche Detailtreue und einen großen Funktionsumfang auf. Das beeindruckende Masterschild ist höhenverstellbar, schwenkbar und kann die Außenflügel für ein maximales Räumergebnis verstellen.  Durch die zu öffnenden Türen erhalten die optional erhältlichen bworld Figuren Zutritt zur Kabine. Die detailgetreue Powerfräse am Heck ist höhenverstellbar und verfügt über eine drehbare Fräswalze. Auch die Fräse ist schwenkbar und mit verstellbaren Außenflügeln ausgestattet. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Spielzeug lautet 79,95 Euro, empfohlen ist es für Kinder ab vier Jahren, Informationen gibt es unter www.bruder.de. Die Pistenraupe mit Kettenantrieb ist aus hochwertigen Kunststoffen in Deutschland hergestellt und zum Spielen für innen und außen geeignet. Für eine komplette Winterspielwelt lässt sich die Pistenraupe mit vielen weiteren Winterartikeln von Bruder kombinieren, beispielsweise der Berghütte mit Snowmobil sowie den Ski- und Snowboardfahrern.


    Das könnte Sie auch interessieren

    In der neuen Conni-Folge "Conni und die Jungs in geheimer Mission" heißt es Jungs gegen Mädchen und umgekehrt! Mit dem 70. Conni-Hörspiel hat sich die Autorin Julia Boehme (Carlsen Verlag) wieder eine spannende Geschichte für ihre Conni-Fans ausgedacht. Fernab der geschlechterspezifischen Rollenklischees, beschreibt diese Geschichte eine... weiterlesen

    (djd). Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür - und damit auch die Hochsaison für Erkältungen, Schnupfen und Grippe. Gerade im kommenden Winter könnte unser Immunsystem auf eine harte Probe gestellt werden. Denn mehr als zwei Jahre lang waren strenge Hygienevorschriften Alltag. Durch das Tragen der Masken, durch Desinfektion und Abstandhalten wurden auch viele... weiterlesen

    "WILD - Jäger und Sammler" läuft ab 06.10.2022 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: Lakesidefilm 

    Ab 06.10.2022 im Kino: "WILD - Jäger und Sammler"

    "WILD - Jäger und Sammler" ist der erste Schweizer Kinodokumentarfilm, der mit ganz unterschiedlichen ProtagonistInnen auf die Jagd geht und dem Publikum tiefe Einblicke in eine der urtümliches Arten der Nahrungsbeschaffung ermöglicht. Schauplatz ist die bildgewaltige Gebirgsnatur der Alpen mit ihren faszinierenden Landschaften und Wildtieren. ... weiterlesen

    In der sechsten Folge "Die Höhle der Löwen", die VOX heute, am 03.10.2022 zeigt, stellt Alexander Weese (42) seinen Nasenhaarrasierer Silkslide Pro vor, der im Handumdrehen lästige Haare in der Nase entfernen soll. Carsten Maschmeyer wagt den Selbstversuch und unterzieht sich der vom Gründer erfundenen Wortneuschöpfung "Nasur" - einer Nasenhaarrasur. Schneidet das... weiterlesen

    KNUSPER, KNUSPER, KNÄUSCHEN! WER KNUSPERT AN MEINEM HÄUSCHEN! Wer kennt diesen Satz nicht? Vor über 200 Jahren erschien die erste Auflage der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm mit 86 Märchen, die uns auch heute noch in ihren Bann ziehen. Auch in der zweiten Brüder Grimm-Edition von justbridge entertainment GmbH wurden vier der... weiterlesen

    (djd). E-Mails, Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste: Die schriftliche Kommunikation verläuft heute weitgehend digital. Hat der klassische Briefkasten vor der Haustür also bald ausgedient? Ganz im Gegenteil, es haben sich nur die Anforderungen verlagert. Weniger Briefen steht ein enorm wachsender Internethandel gegenüber, mit hohen Zustellzahlen. Paketdienstleister haben im... weiterlesen

    Mit mehr als 300 Athlet:innen ab 16 Jahren, über 1.400 gewaschenen Handtüchern und vielen neuen Hindernissen im Parcours hat RTL Studios 11 neue Folgen der 7. Staffel von "Ninja Warrior Germany" produziert. Diese werden ab heute, den 30.9.2022, jeweils freitags um 20.15 Uhr, bei RTL ausgestrahlt. In der 7. Staffel "Ninja Warrior Germany" gibt es 5... weiterlesen