Geschenktipp zu Weihnachten: Das Alphatier unter den Pistenraupen - Bei einem kraftvollen Pistenfahrzeug ist der Name Programm

  • Faszination Pistenraupe: Das imposante Spielzeug im Maßstab 1:16 weist eine außergewöhnliche Detailtreue und einen großen Funktionsumfang auf.
    Faszination Pistenraupe: Das imposante Spielzeug im Maßstab 1:16 weist eine außergewöhnliche Detailtreue und einen großen Funktionsumfang auf.
    © djd/Bruder Spielwaren
  • (djd). Wenn die Bergbahnen in den alpinen Skigebieten am späten Nachmittag Feierabend haben, schlägt die große Stunde der Pistenraupen. Die riesigen PS-Monster verwandeln die zerfahrenen Pisten für den nächsten Skitag wieder in tadellose Flächen. Der Schnee wird an die richtige Stelle geschoben und anschließend wieder glatt gezogen. Bei ihrer Arbeit, die oft bis in die tiefe Nacht andauert, müssen Fahrer und Fahrzeuge auch mit extremen Situationen am Berg zurechtkommen. In einigen Skigebieten können große und kleine Skifahrer und Skifahrerinnen sogar mitfahren und dabei zusammen mit dem Pistenraupenfahrer ein nächtliches Abenteuer erleben. Ein echtes Alphatier unter den Pistenraupen ist beispielsweise der "Leitwolf" von Prinoth mit seinen 530 PS. Sein Sechszylinder-Dieselmotor mit 2.460 Nm Drehmoment verbindet Stärke mit Sicherheit und ist somit jeder Herausforderung am Berg gewachsen. Dank der hohen Flexibilität ist die Arbeitsweise des Fahrzeugs zugleich zeitsparend und nachhaltig.

    Die Aufgaben einer imposanten Pistenraupe nachspielen

    Die verschiedenen Aufgaben einer kraftvollen Pistenraupe können Kinder nun mit dem "Prinoth Leitwolf" von Bruder Spielwaren nachspielen.  Das imposante Spielzeug im Maßstab 1:16 weist eine außergewöhnliche Detailtreue und einen großen Funktionsumfang auf. Das beeindruckende Masterschild ist höhenverstellbar, schwenkbar und kann die Außenflügel für ein maximales Räumergebnis verstellen.  Durch die zu öffnenden Türen erhalten die optional erhältlichen bworld Figuren Zutritt zur Kabine. Die detailgetreue Powerfräse am Heck ist höhenverstellbar und verfügt über eine drehbare Fräswalze. Auch die Fräse ist schwenkbar und mit verstellbaren Außenflügeln ausgestattet. Die unverbindliche Preisempfehlung für das Spielzeug lautet 79,95 Euro, empfohlen ist es für Kinder ab vier Jahren, Informationen gibt es unter www.bruder.de. Die Pistenraupe mit Kettenantrieb ist aus hochwertigen Kunststoffen in Deutschland hergestellt und zum Spielen für innen und außen geeignet. Für eine komplette Winterspielwelt lässt sich die Pistenraupe mit vielen weiteren Winterartikeln von Bruder kombinieren, beispielsweise der Berghütte mit Snowmobil sowie den Ski- und Snowboardfahrern.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Welche Auswirkungen haben die stark gestiegenen Energiepreise der vergangenen Monate auf die eigene Familie? Diese Frage bewegt aktuell viele Menschen in Deutschland. In einer repräsentativen Civey-Umfrage im Auftrag von BMI Deutschland für Braas gaben acht von zehn Hauseigentümern an, dass sie sich intensiv mit der Preisentwicklung für Strom und die... weiterlesen

    Der Singer/Songwriter Sascha Bendiks pfeift auf stilistische Grenzen und erzählt vom Leben - vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Und pfeift dabei ganz bewusst auf stilistische Grenzen. Mit "Heimatmief" veröffentlicht Sascha Bendiks nun die erste Single aus seinem am 24. März erscheinenden Album "Leichtes Gepäck". Jetzt das... weiterlesen

    Das Wort "Feel"- fühlen - steht in feinen Buchstaben auf Joel Brandensteins Hals tätowiert. Tief unter seiner Haut; genau da, wo der Sänger und Songwriter seit fast einer Dekade auch sein Publikum mit seinen Songs berührt. Mit seinem gefühlvollen Trademark-Stil aus bittersüßen Pianoklängen und seinen markanten Vocals hat sich der Thirty-Something in... weiterlesen

    Als der österreichische Autor Marc Elsberg im Jahr 2012 seinen präzise recherchierten Thriller "Blackout - Morgen ist es zu spät" veröffentlichte, war noch nicht absehbar, wie aktuell das Thema eines flächendeckenden Stromausfalls jemals werden würde. Mit mehr als 2 Millionen verkauften Exemplaren, einem Verkauf des Buches in weitere 22 Länder und dank... weiterlesen

    (djd). Verglichen mit anderen Altersgruppen schauen Menschen im Rentenalter sehr viel fern: Während die Deutschen durchschnittlich für dreieinhalb Stunden am Tag das TV-Gerät einschalten, tut dies die Generation 65 plus für mehr als sechs Stunden. Das geht aus einer Erhebung der Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF) hervor. Die beliebtesten Fernsehformate von... weiterlesen

    (djd). Ob leichtes Abendessen oder Fingerfood für das Treffen mit Freunden: Vegetarische und vegane Snacks und Gerichte stehen ganz hoch im Kurs. Herzhaft und fantasievoll zubereitet, schmecken sie auch Fleischfans und machen so alle Gäste glücklich. Besonders knusprige Köstlichkeiten gelingen mit veganen Chips auf der Basis von Linsen, Hummus oder Quinoa –... weiterlesen

    Das Drama "Aus meiner Haut" läuft ab 02.02.2023 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: X Verleih

    Ab 02.02.2023 im Kino: "Aus meiner Haut"

    Auf den ersten Blick wirken Leyla (Mala Emde) und Tristan (Jonas Dassler) wie ein glückliches Paar. Gemeinsam reisen sie zu einer abgelegenen Insel, auf die Leylas Jugendfreundin Stella (Edgar Selge) sie eingeladen hat. Schon bei der Ankunft zeigt sich: Hier finden rätselhafte Dinge statt. Zahlreiche Paare kommen in den letzten Sommertagen zusammen, um die Welt... weiterlesen