Geschenktipp zu Weihnachten: Frühstücksbrettchen, die man selbst gestalten kann

  • Bedruckte Frühstücksbrettchen können mit einem originellen Aufdruck fröhliche Begleiter für einen guten Start in den Tag sein.
    Bedruckte Frühstücksbrettchen können mit einem originellen Aufdruck fröhliche Begleiter für einen guten Start in den Tag sein.
    © djd/RICOLOR
  • (djd). Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft - so lautet ein bekannter Spruch. Darin kommt zum Ausdruck, dass es gerade beim Präsent für einen lieben Menschen nicht auf den Wert ankommt, sondern auf die persönliche Geste. Vor allem Kinder haben dafür ein gutes Gespür: Sie erfreuen sich zu Weihnachten meist nicht an den teuersten Geschenken - sondern an den Dingen, an denen sie danach tagtäglich ihren Spaß haben werden. Das gilt beispielsweise für selbst gestaltete Frühstücksbrettchen. Diese machen Kindern jeden Morgen eine kleine Freude und erleichtern ihnen den Start in den Schultag. Eine schöne Geschenkidee vor allem auch für den kleinen Geldbeutel, etwa von Kindern für Erwachsene.

    Das Frühstücksbrettchen online selbst entwerfen

    Über den Ricolor-Online-Konfigurator auf www.mein-brettchen.net beispielsweise kann man ein ganz persönliches Brettchen entwerfen. Das "Basteln" der individuellen Frühstücksunterlage ist ganz einfach: Zunächst wählt man sich eine Form und Größe aus, lädt dann das gewünschte Bild dazu hoch, versieht es eventuell mit einem Text und schickt das Ganze ab - nach drei bis fünf Tagen ist das Brettchen da. Die Motive sind frei wählbar - das kann das Ferienfoto, das Bild von der Einschulung oder ein Motiv mit den besten Freunden sein. Erwachsene freuen sich vielleicht über ein Bild von der Hochzeit, dem runden Geburtstag oder einen lustigen Spruch. Die Brettchen selbst bestehen aus einer zwei Millimeter starken Melamin-Schichtstoffplatte - und es gibt sie in diversen Größen und Formen ab 6,65 Euro. Ganz wichtig, da Kinder beim Frühstücken meist deutliche Spuren hinterlassen: Die Brettchen sind wasserfest und auch spülmaschinengeeignet. 

    Brettchen mit fast 500 fertigen Motiven

    Wer es noch bequemer mag: Erhältlich sind die Brettchen auch mit fertigen Aufdrucken im Online-Shop unter www.frühstücksbrettchen.net. Hier finden sich knapp 500 verschiedene Motive, beispielsweise mit lustigen Tieren, mit Herzchen, mit Graffiti oder mit witzigen Sprüchen. Alle Motive sind kreativ und in peppigen Farben. Diese Brettchen bestehen ebenfalls aus einer zwei Millimeter starken Platte aus Melamin-Schichtstoff und sind in diversen Größen und Formen ebenfalls ab 6,95 Euro verfügbar.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Im Alltag häufiger mit dem Fahrrad anstatt dem Auto fahren, auf Flugreisen verzichten oder vegetarisch essen: Umweltfreundlicher zu leben, ist vielen wichtig. Neben der eigenen Umwelt-Bilanz sollte man aber auch die seines Haustieres auf dem Schirm haben. Denn unsere vierbeinigen Mitbewohner hinterlassen ebenso einen CO2-Fußabdruck. Und der ist gar nicht mal so klein. Einer... weiterlesen

    Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

    Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen

    Die ARD strahlt heute (27.01.2022) einen Länderkrimi aus der Reihe "Der Kroatien-Krimi" aus. Ab 20:15 Uhr läuft die Episode "Tod im roten Kleid". Es ist der 11. Einsatz für die Mordkommission Split. Zum vierten Mal ermittelt Jasmin Gerat als selbstbewusste Kommissarin Stascha Novak. Um eine dramatische Mordserie an Dalmatiens zerklüfteter Steilküste geht es im... weiterlesen

    "Wer weiß denn sowas?" heißt es heute (27.01.2022) ab 18 Uhr wieder im ARD Vorabendprogramm. Moderator Kai Pflaume hält für seine beiden Rateteams kniffilige Fragen bereit. Die Olympischen Winterspiele in Peking werfen ihre Schatten voraus, denn als prominente Kandidaten sind zwei Olympiasiegerinnen sind im Quiz-Studio zu Gast. Die beiden Sportlerinnen haben aber nichts... weiterlesen

    (djd). Die Corona-Pandemie hat Paketdienstleistern einen kräftigen Wachstumsschub beschert. Sie profitieren direkt vom Boom im Onlinehandel. Die Menschen haben 2020 und 2021 viel mehr Sendungen im Internet bestellt, entweder weil die stationären Geschäfte im Lockdown vorübergehend ganz geschlossen waren oder weil man aus Angst vor einer Infektion die Fahrt in die City... weiterlesen

    Der Sänger und Songwriter Justin Jesso hat sich einen Namen gemacht, indem er für Superstars wie Kygo, Ricky Martin, Armin van Buuren, Steve Aoki und sogar die Backstreet Boys geschrieben hat. Doch irgendwann kommt im Leben eines Songwriters der Punkt, an dem er oder sie das Gefühl hat, seine Songs einfach nicht mehr hergeben zu können, damit andere sie singen. Und warum... weiterlesen