Fest der Gemeinsamzeit - Weihnachten: Überraschungen für die Liebsten

  • Wertvolle Zeit zu zweit verschenken: Eine Fahrt mit dem Rentierschlitten ist ein beeindruckendes Erlebnis und eine besonders originelle Geschenkidee.
    Wertvolle Zeit zu zweit verschenken: Eine Fahrt mit dem Rentierschlitten ist ein beeindruckendes Erlebnis und eine besonders originelle Geschenkidee.
    © djd/mydays.de
  • (djd). Egal ob im Beruf oder in der Freizeit: Viele kennen das Gefühl, nur noch von einem Termin zum nächsten zu hetzen und ständig unter Strom zu stehen. Zeit für Zweisamkeit und Romantik bleibt dabei leider immer seltener. Die mydays Gemeinsamzeitstudie 2019 hat ergeben, dass mehr als Dreiviertel der Befragten, die angeben, mehr Zeit mit den Liebsten verbringen zu wollen, der Meinung sind, dass gemeinsame Erlebnisse verbinden. Daher ist es besonders wichtig, Zweisamkeit und Erinnerungen Seite an Seite zu schaffen. Weihnachten ist dafür eine willkommene Gelegenheit, um die bessere Hälfte, die beste Freundin oder die Geschwister zu überraschen. Wie wäre es beispielsweise, passend zur Jahreszeit, mit einer romantischen Fahrt mit dem Rentierschlitten durch das verschneite Lappland?

    Ins Winterwonderland im hohen Norden

    Kuschelig durchs Winterwonderland fahren, die ursprüngliche Lebensweise der Samen kennenlernen und dann auch noch im Glasiglu übernachten und vom Bett aus Nordlichter beobachten - unvergessliche Erinnerungen inklusive. Freunde von Kultur und Natur kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten. Wer Glück hat, kann in der einsamen Landschaft so manches unvergessliche Polarlicht am Himmel beobachten. Auch für Tierliebhaber dürfte die Begegnung mit den Rentieren ein besonderes Erlebnis sein und damit ein Geschenk, das nie wieder vergessen wird. Unter www.mydays.de gibt es mehr Details zu den winterlichen Touren in den hohen Norden.

    Hausboot oder Baumhaus: Unvergessliche Übernachtungen verschenken

    Aber auch wer nicht ganz so weit reisen will, kann bei mydays fündig werden. Romantik- und Wellnesswochenenden sind ein Dauerbrenner unter dem Weihnachtsbaum. Hier bietet sich auch die Kombination mit einer ungewöhnlichen Übernachtung an. Reizvolle Alternativen zum klassischen Hotelzimmer gibt es in großer Zahl und im gesamten Bundesgebiet - von ausrangierten und liebevoll dekorierten Wein- oder Bierfässer-"Zimmern" über gemütliche Baumhäuser und Hausboote bis zu den durchsichtigen Bubble-Hotels mit weitem Ausblick in die Natur. Eisenbahnfans kann man beispielsweise mit Nostalgie pur im Eisenbahn-Hotel glücklich machen. Oldtimerfans wiederum kommen in einem Bulli Camp auf ihre Kosten, und selbst Übernachtungen im originalen Indiandertipi werden angeboten.

    (djd). Gemeinsame Erlebnisse, echte Quality Time und unvergessliche Erinnerungen sind das, worauf es im Leben wirklich ankommt. Das hat eine aktuelle Statista-Umfrage im Auftrag von mydays ergeben. Viele Befragte gaben an, sich zu Weihnachten am meisten über Erlebnisgeschenke zu freuen. Weihnachten ist der perfekte Anlass, den Partner, die beste Freundin oder die Mutter mal wieder so richtig zu überraschen, sich bewusst Zeit für die Lieblingsmenschen zu nehmen und gemeinsam schöne Dinge zu erleben. Ob eine romantische Tour mit dem Rentierschlitten durch das verschneite Lappland, eine gemütliche Übernachtung im Baumhaus oder ein entspannendes Wellnesswochenende: Unter www.mydays.de gibt es Inspirationen für Erlebnisse, die sich als Weihnachtsgeschenk eignen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

    Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

    (djd). Kryptowerte sind eine neue Art von Vermögensanlagen, die mit üblichen Möglichkeiten wie Aktien oder Anleihen nicht zu vergleichen ist. Vielen Privatanlegern sind Bitcoin und Co. zu spekulativ und unbeständig. Doch als kleine Beimischung können Digitalwährungen nach Meinung von Finanzexperten sogar für mehr Stabilität im Portfolio sorgen.... weiterlesen

    Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

    Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

    Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen

    (djd). Fachwissen und kaufmännisches Know-how reichen längst nicht mehr aus, um erfolgreich an der Spitze von Unternehmen zu arbeiten, denn die Arbeitswelt ändert sich stetig. Umso wichtiger ist es als Manager, am Puls der Zeit zu sein und neue Trends zu verfolgen. Von Führungskräften werden neben sozialen Kompetenzen zunehmend Qualifikationen in den Bereichen... weiterlesen