Wellness mit Mehrwert: Geschenkbox mit basischer Pflege für Schönheit und Wohlbefinden

  • Basische Pflege zum Kennenlernen: Die "Basenbox" im festlichen Look mit Badesalz und Duschgel von P. Jentschura.
    Basische Pflege zum Kennenlernen: Die "Basenbox" im festlichen Look mit Badesalz und Duschgel von P. Jentschura.
    © djd/Jentschura International
  • (djd). Sie kennen jemanden, der am liebsten stundenlang im wohlig-warmen Wannenbad abtauchen würde? Dann kommt hier das passende Geschenk: basische Körperpflege. Denn sie laugt die Haut nicht aus, sondern sorgt - anders als herkömmliche Badezusätze - für ein samtig-zartes Gefühl und angenehme Rückfettung. Da darf das Bad ruhig mal etwas länger dauern.

    Neben der positiven Wirkung auf das Hautbild - basische Pflegesalze können zum Beispiel Trockenheit und Irritationen deutlich lindern - gehen Produkte wie "MeineBase" aber noch viel tiefer. Sie haben eine ausgleichende Wirkung auf den gesamten Organismus und können dabei helfen, den Säure-Basen-Haushalt wieder in Balance zu bringen, Schlacken aus dem Bindegewebe lösen und den Stoffwechsel ankurbeln. Dadurch erklärt sich auch die straffende und festigende Wirkung regelmäßiger basisch-mineralischer Anwendungen. Nicht zuletzt soll selbst das Immunsystem von basischen Bädern profitieren.

    Passend zum Fest hat die Traditionsmarke P. Jentschura ein stilvolles Geschenkset auf den Markt gebracht: die "Basenbox" mit Pflegesalz (750 g) und Duschgel (100 ml). Das Salz eignet sich nicht nur für Bäder, sondern auch für Peelings oder entspannende Wickel, etwa nach einem langen Tag am Schreibtisch. Das Duschgel "BasenSchauer" etwa ist mit seinem erfrischenden Kampferduft ein effektiver Wachmacher für den Start in den Tag. Beide Produkte wurden mehrfach von Verbrauchern preisgekrönt. Erhältlich ist die Geschenkbox (UVP 31,50 Euro) in Reformhäusern und Bioläden. Weitere Infos gibt es unter www.p-jentschura.com.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Heute, am 16.05.2022, läuft die siebte Folge der 11. Staffel "Die Höhle der Löwen" auf VOX. Darum geht´s: Raus aus den High Heels, rein in die Nagelschuhe! In Folge 7 will es Judith Williams wissen und testet die Nagelschuh-Clogs NIVILLI von Gründer Wilhelm Frank (39). Diese sollen Handwerkern beim Spachteln und Nivellieren von Böden helfen. Kann sich die... weiterlesen

    (djd). Gründliches und regelmäßiges Händewaschen ist nicht erst seit der Pandemie zur täglichen Routine geworden. Und keine Frage: Dabei wird immer die ganze Hand gewaschen, inklusive der Bereiche zwischen den Fingern. Ganz anders die Situation beim Zähneputzen: Die Zahnbürste erreicht nur drei der fünf Seiten eines Zahnes, somit reinigt sie lediglich... weiterlesen

    Zum Start ins Wochenende beschert uns das ARD Vorabendprogramm noch eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?" mit Gastgeber Kai Pflaume. Heute (13.05.2022) steht das Quiz schon ganz im Zeichen des "Eurovision Song Contest", welcher morgen stattfindet. Einen Tag bevor sich bei den ESC-Fans alles um Käseigel und Daumendrücken für "Germany 12 Points" dreht,... weiterlesen

    (djd). Kryptowerte sind eine neue Art von Vermögensanlagen, die mit üblichen Möglichkeiten wie Aktien oder Anleihen nicht zu vergleichen ist. Vielen Privatanlegern sind Bitcoin und Co. zu spekulativ und unbeständig. Doch als kleine Beimischung können Digitalwährungen nach Meinung von Finanzexperten sogar für mehr Stabilität im Portfolio sorgen.... weiterlesen

    Der Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" läuft ab 12.05.2022 in den deutschen Kinos.
    © HappySpots / Filmplakat: Majestic Filmverleih

    Kinderfilm "Willi und die Wunderkröte" ab 12.05.2022 im Kino

    Willi hat schon viele Reisen unternommen, aber wohl kaum eine mit einem so schillernden Ziel wie bei dieser: Er will eintauchen in die vielgestaltige, farbige und faszinierende Welt der Amphibien, eine Welt, in der es Frösche gibt, die knallbunt oder durchsichtig sind, solche, die fliegen können, ihren Artgenossen Winkzeichen geben, ihre Jungen im Maul großziehen, oder selbst... weiterlesen