Kerzentrend für Weihnachten 2014: Selbstverlöschende Kerzen

Sonntag, 28.09.2014 | Tags: Kerzen
  • Beim Adventskalender-Gewinnspiel 2014 wird sich auch ein großes Kerzenpaket von Wenzel Kerzen verstecken, selbstverständlich dürfen da die selbstverlöschenden SafeCandle Stumpen-Kerzen nicht fehlen.
    Beim Adventskalender-Gewinnspiel 2014 wird sich auch ein großes Kerzenpaket von Wenzel Kerzen verstecken, selbstverständlich dürfen da die selbstverlöschenden SafeCandle Stumpen-Kerzen nicht fehlen.
    © Wenzel Kerzen
  • Zu keiner Jahreszeit werden so viele Kerzen verwendet wie in der Vorweihnachtszeit (aktuellen Zahlen zufolge werden in diesen Wochen die Hälfte aller Kerzen ver- bzw. gekauft!): Ob im klassischen Adventsgesteck mit vier Kerzen (die Zahl 4 symbolisiert die vier Adventssonntage) oder als modernes Arrangement - Kerzen verbreiten ein wunderbares Licht und schaffen so eine stimmungsvolle Atmosphäre. Aber brennende Kerzen lassen nicht nur Augen leuchten - eine unbeaufsichtigte Kerze kann durchaus zum "brennenden" Problem werden. Auch die Gewerbeaufsichtsämter haben unter Hinweis auf die potenzielle Brandgefahr bei Adventskränzen mit angedrahteten Kerzen entsprechende Produkte moniert. Deshalb suchten mehrere Mitglieder der Gütegemeinschaft Kerzen nach einer praktischen, bezahlbaren und gleichzeitig dekorativen Lösung für sog. "selbstverlöschende Kerzen oder Kerzen mit Auslaufschutz".

    Die patentierte Safe Candle von Wenzel Kerzen (Gründungsmitglied der Gütegemeinschaft Kerzen e.V.) ist "100 % made in Germany" und besteht aus einem speziellen Dochthalter (der das Umfallen des Dochtes verhindert) und gleichzeitig die Flamme am Ende von alleine ausgehen lässt.

    "Dies ist die Lösung der im Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) gemachten Auflagen," so Geschäftsführer Jürgen Jaksch, das fordert, dass von brennenden Kerzen am Ende des Abbrandes keine Gefahr ausgehen darf. Somit ist diese Innovation in der Advents- und Vorweihnachtszeit speziell für Floristen interessant. Aber nicht nur: Denn Kerzen sind ja mittlerweile ein Ganzjahresprodukt und die Safe Candle kann in jegliche Blumenarrangements oder Gestecke problemlos integriert werden, da die Halterung von außen unsichtbar ist. Safe Candle ist aber auch ohne jegliche Halterung einsetzbar und eignet sich so für sichere (Tisch-) Dekorationen jeglicher Art. Ein Demo-Video und weitere Produktdetails finden Sie auf der Website unter www.wenzel-kerzen.de.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

    Die Magical Hydrangea repräsentiert robuste Hortensien für den Garten, die während ihrer langen Blütezeit mehrfach ihre Farben wechseln. Anfänglich präsentieren sich ihre Knospen in frischem Grün und nehmen im Verlauf der Zeit - je nach Sorte - allmählich rosafarbene, blaue oder sogar rote Nuancen an. Im Herbst erstrahlen sie dann in der Regel in einem... weiterlesen

    (DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

    "Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
    © HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

    Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

    Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

    (DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

    Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen

    Schwer vorstellbar, aber wahr: Nach aktuellen Schätzungen sind von weltweit 500.000 aktiven männlichen Fußballprofis unter zehn (10) offen homosexuell. Während in anderen Lebensbereichen Homosexualität heute kaum noch eine Rolle spielt, scheint das Thema im Profifußball komplett tabu zu sein. Der abendfüllende Dokumentarfilm "Das... weiterlesen