Kleine Präsente mit großer Wirkung: Tipps für Mitbringsel mit viel weihnachtlichem Flair

  • Erst wird die Schokolade vernascht, anschließend machen die Engel als Teelichthalter auf der Weihnachtstafel eine gute Figur.
    Erst wird die Schokolade vernascht, anschließend machen die Engel als Teelichthalter auf der Weihnachtstafel eine gute Figur.
    © djd/Jungborn
  • (djd). Lieben Verwandten, Freunden und Bekannten eine Freude bereiten und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern: Dabei kommt es insbesondere auf die Geste an. Der ideelle Wert und das Signal, an die anderen gedacht zu haben, sind oft wertvoller als der materielle Aspekt. So kann man bereits mit kleinen Aufmerksamkeiten für Glücksmomente sorgen - vorausgesetzt, das Präsent wurde mit Bedacht für die jeweilige Person ausgewählt. Gelegenheiten für kleine und größere Mitbringsel gibt es in der Advents- und Weihnachtszeit schließlich genug.

    Nascherei und Adventsdekoration in einem

    Besonders schön sind Präsente, die lange im Gedächtnis bleiben und die beschenkte Person durch die gesamte Adventszeit begleiten. Gleich zwei Geschenke in einem macht man zum Beispiel mit dem süßen Engel-Trio. Die rund sieben Zentimeter hohen Figuren aus Steinharz sind jeweils mit 50 Gramm köstlicher Vollmilch-Schokoladenzapfen befüllt. Nach dem Vernaschen lassen sich die Engel weiter als Teelichthalter verwenden. Auf diese Weise bereichern sie die Weihnachtsdekoration im Haus oder verschönern die adventliche Kaffeetafel. Teelichter sind im Geschenkset, das für 14,95 Euro etwa unter www.jungborn.de zu bekommen ist, bereits enthalten.

    Honig-Vielfalt oder einen süßen Tresor verschenken

    Eine willkommene Aufmerksamkeit für süße Genießer ist ebenfalls die Honig-Tanne im weihnachtlichen Look. Die attraktiv gestaltete Box umfasst jeweils 50 Gramm von sechs ausgewählten Qualitätssorten. Gebirgsblüten-, Raps-, Spanischer Wald-, Dattel-, Sonnenblumen- und Auslesehonig sorgen für vielfältige Genüsse, ob zum Verschenken oder zum Selbstprobieren. Erhältlich für 12,95 Euro, wird das Präsent mit Sicherheit nachhaltig begeistern. Für wertvolle Geschenke ist schließlich bei Jungborn die Schokotafel mit Geldfach die passende Wahl. Hinter der Edelvollmilch-Schokolade verbirgt sich eine verborgene Ablage, um bare Präsente auf elegante Weise zu überreichen. Auf der Rückseite der Verpackung befindet sich eine Anleitung zum Befüllen, damit die Packung nicht beschädigt wird. Der süße Tresor wird für 3,95 Euro angeboten.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (djd). E-Mobilität gewinnt stark an Bedeutung. Die Nachfrage nach E-Bikes etwa nimmt Jahr für Jahr zu. So wurden dem Portal Statista zufolge 2021 insgesamt rund zwei Millionen E-Bikes verkauft. Zum Vergleich: 2018 waren es 980.000. Auf Straßen und Wegen sieht man aber auch immer häufiger E-Scooter. Die beliebten Scooter werden vor allem gerne für die Wege zur Arbeit... weiterlesen

    ProSieben zeigt heute, am 26.06.2022, die Actionreiche DC-Verfilmung "Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn" von Regisseurin Cathy Yan mit Margot Robbie als Harley Quinn: Nach der Trennung vom Joker schließt sich die ehemalige Psychiaterin Dr. Harleen Frances Quinzel alias Harley Quinn in Gotham City der Superheldinnen-Truppe "Birds Of Prey" an. ... weiterlesen

    (djd). Lange Tage und viele Sonnenstunden: Das Leben spielt sich wieder draußen ab. Entspannte Spaziergänge, eine flotte Runde Nordic Walking, Gartenarbeit oder ein Stadtbummel sind jetzt beliebte Aktivitäten. Viele Menschen fühlen sich an der frischen Luft motivierter und energiegeladen - aber oft spielen die Beine nicht mit. Sie fühlen sich müde und schwer... weiterlesen

    Die 11. Staffel von "Feuerwehrmann Sam" hat es in sich: Zuerst dreht sich alles um die tierischen Freunde in Pontypandy. Bei einer organisierten Reittour von Moose unterschätzt mancher Reiter seine Fähigkeiten, was nicht ohne Folgen bleibt. Und auch der Rettungseinsatz einer Katze aus dem Abwasserkanal führt bei Sam zu unerwünschten... weiterlesen

    Die Free-TV-Premiere der Komödie "Lady Business" läuft heute, am 23.06.2022, um 20.15 Uhr auf ProSieben.
    © Cover: (2021) Paramount Pictures. All Rights Reserved.

    TV-Tipp: ProSieben zeigt heute (23.06.2022) die Free-TV-Premiere "Lady Business"

    Zur Primetime läuft heute, am 23.06.2022, die Turbulente Komödie "Lady Business" vom puerto-ricanischen Regisseur Miguel Arteta: Mia (Tiffany Haddish) und Mel (Rose Byrne) sind beste Freundinnen. Ihr gemeinsames Kosmetikunternehmen läuft leider mehr schlecht als recht, sodass sie komplett verschuldet sind.   Als sich die Ikone der Beautybranche, Claire... weiterlesen

    (djd). Es muss ja nicht gleich der grüne Teppich eines typisch-britischen Landschaftsgartens sein. Gleichwohl ist ein gepflegter, dichter Rasen der Stolz jedes Gartenbesitzers. Ganz ohne Pflege geht das natürlich nicht. Die saisonal angepasste Nährstoffgabe von der Frühjahrs- bis zur Herbstdüngung gehört ebenso dazu wie ein gründliches Wässern bei anhaltenden... weiterlesen

    Joya Marleen ist gerade mal 19 Jahre alt und erreichte mit ihrer Debütsingle "Nightmare" bereits als erste Schweizer Künstlerin die Spitze der nationalen Airplay-Charts und gewann bei den diesjährigen Swiss Music Awards in allen 3 Kategorien, in denen Sie nominiert war, darunter "Best Female" und "Best Hit" ebenfalls mit "Nightmare". Am 03. Juni 2022 erschien die neue Single... weiterlesen