Selbst gemachte Schokolade zu Weihnachten verschenken: fair, bio und vegan

  • Aus nur drei Zutaten wird im Handumdrehen köstliche Schokolade.
    Aus nur drei Zutaten wird im Handumdrehen köstliche Schokolade.
    © djd/www.chocqlate.com
  • (djd). Man nehme naturbelassenen Kakao, Kakaobutter und Agavensirup - und in nur 20 Minuten wird daraus ein Geschenk, das Naschkatzen glücklich macht: frische, selbst gemachte Schokolade. Ganz naturbelassen und pur sind die Zutaten-Sets der Münchner Schokoladenmanufaktur "Chocqlate". Frei von raffiniertem Zucker, Konservierungsstoffen oder künstlichen Aromen, vegan und noch mehr: Alles stammt aus fairem Handel und biologischem Anbau.

    Leidenschaft für Schokolade

    Bereits seit fünf Jahren sind über den Online-Shop nicht nur die hübsch verpackten Zutaten für eigene Schokoladen-Kreationen erhältlich, sondern auch eine Vielzahl besonderer Schokoladentafeln und Riegel, die es sonst nur in ausgewählten Bioläden gibt. Schon beim Stöbern im Sortiment spürt man die Leidenschaft der Münchner Chocolatiers für besten Kakao und echte Handarbeit. Lange hat man bei Chocqlate getüftelt, bis der Weg zur gewünschte Cremigkeit und dem besonderen Schmelz der Schokoladen gefunden war. Denn im Unterschied zu herkömmlichen Schokoladen werden zusammen mit Edelkakao aus Ecuador ganze naturbelassene Kakaobohnen direkt von Plantagen aus Peru und Sri Lanka nicht geröstet, sondern ganz frisch und ursprünglich ("virgin") verwendet. Sie trocknen schonend mitsamt ihrem Fruchtfleisch. Dadurch bleiben die feinen Aromen und wertvollen Inhaltstoffe erhalten. Bereits mehrfach gab es für die Riegel und Tafeln mit dem besonders hohen Kakaoanteil Preise und Auszeichnungen. 

    Genuss mit gutem Gewissen

    Zu dem Anspruch, puren Genuss zu bieten, passt es auch, dass kein raffinierter Zucker die Schokolade süßt, sondern Kokosblütensüße oder Agavensirup. Zusätzlich sind die edel verpackten Tafeln ein echter Augenschmaus: Zutaten wie Beeren, Nüsse oder auch Hanfsamen werden nicht unter die Kakaomasse gerührt, sondern als Toppings dekorativ über die noch flüssige Schokolade gegeben. Wer zu Weihnachten etwas Besonderes verschenken möchte, hat also die Wahl, ob er selbst zum Chocolatier wird, ein hübsches Set für Schokolade zum Selbermachen verschenkt oder lieber fertige Kreationen unter dem Baum platziert. Gut zu wissen: Ausgefallene Rezeptideen und das nötige Zubehör wie Förmchen bietet der Onlineshop ebenfalls. Und zum Stichwort Nachhaltigkeit: Selbst die stilvollen Verpackungen sind ökologisch durchdacht und kommen ohne Plastik und Klebstoffe daher. Da darf man wirklich mit gutem Gewissen genießen.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Talkshow am Freitagabend heißt im Osten "Riverboat". Ab 22 Uhr gehen auf rbb und MDR im Wechsel das "Riverboat Berlin" und das "Riverboat Leipzig" auf Sendung. Heute (28.01.2022) sind Kim Fisher und Sebastian Fitzek mit dem "Riverboat Berlin" an der Reihe. Als Gsäte haben ihr Kommen zugesagt: der Entertainer Jürgen von der Lippe, der Schriftsteller Helge Timmerberg, der... weiterlesen

    Nachdem der ZDF Freitagskrimi in der letzten Woche wegen der Handball-EM ausgefallen ist, ermittelt Oberstaatsanwalt Bernd Reuther (Rainer Hunold) heute (28.01.2022) wieder in einer neuen Folge aus der Krimireihe "Der Staatsanwalt". In der Episode "Rosen und Diamanten" geht es um den Mord an einem Geschäftsmann. Victor Cornies (André Dietz) ist Chef der Dosenfabrik auf dessen... weiterlesen

    Jetzt wird wieder gemurmelt bei RTL! Heute (28.01.2022) läuft die zweite Ausgabe der zweiten Staffel der total verrückten Murmelshow "Murmel Mania". Showmaster Christ Tall und Frank "Buschi" Buschmann enführen die Zuschauer ins RTL-Spiele-Kinderzimmer. Hier dürfen heute Matze Knop, Hardy Krüger Jr. und Oliver Pocher murmeln. Die drei Kandidaten spielen um den Einzug... weiterlesen

    In der ARD läuft heute (28.01.2022) zur Primetime die Liebeskomödie "Schon tausendmal berührt". Es klingt fast wie ein modernes Märchen: Ella (Inez Bjørg David) und ihr Sandkastenfreund Florian (Leo Reisinger) treffen sich zufällig auf der Hochzeitsfeier einer Freundin wieder. Ella ist inzwischen erfolgreiche Anwältin in der Großstadt, während... weiterlesen

    Zum Start ins Wochenende läuft heute (28.01.2022) im ARD Vorabendprogramm eine neue Ausgabe der Quizshow "Wer weiß denn sowas?". Gastgeber Kai Pflaume hat heute geballte News-Power im Gepäck. Ein Duell Tagesthemen gegen Tagesschau steht auf dem Programm. Aline Abboud moderiert seit letzten Herbst die Tagesthemen. Ihr Gegner heute ist Tagesschau-Chefsprecher... weiterlesen

    (djd). Im Alltag häufiger mit dem Fahrrad anstatt dem Auto fahren, auf Flugreisen verzichten oder vegetarisch essen: Umweltfreundlicher zu leben, ist vielen wichtig. Neben der eigenen Umwelt-Bilanz sollte man aber auch die seines Haustieres auf dem Schirm haben. Denn unsere vierbeinigen Mitbewohner hinterlassen ebenso einen CO2-Fußabdruck. Und der ist gar nicht mal so klein. Einer... weiterlesen

    Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

    Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen