Cottbus: Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne öffnet auch 2022 wieder

Donnerstag, 10.11.2022 | Tags: Weihnachtsmarkt
  • Zum Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne sind die Herrnhuter Sterne in den Cottbus-Farben rot-weiß nicht zu übersehen.
    Zum Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne sind die Herrnhuter Sterne in den Cottbus-Farben rot-weiß nicht zu übersehen.
    © COEX Veranstaltungs GmbH & Co.KG
  • Verführerische Düfte ziehen durch die Straßen der Lausitzmetropole Cottbus. Funkelnde Lichter erleuchten die Fenster. Der weihnachtliche Zauber hält Einzug in die Cottbuser Innenstadt. Ein Duft von heißem Glühwein, gebrannten Mandeln und Tannengrün macht sich vom Spremberger Turm entlang der Spremberger Straße bis hin zum Altmarkt und dem Platz am Stadtbrunnen breit. Für viele Menschen beginnt damit die schönste Zeit des Jahres: die Weihnachtsmarktzeit. 

    Traditionell werden die Herrnhuter Sterne in den Cottbus-Farben rot-weiß den gesamten Weihnachtsmarkt und die Innenstadt in ein grenzenloses Sternenmeer verwandeln. Auch viele Händler der Innenstadt werden ihre Schaufenster liebevoll mit diesem weihnachtlichen Stern dekorieren und der Stadt dadurch ein besonders einheitliches und romantisches Bild geben. Im Herzen des Marktes, auf dem Altmarkt, steht die ca. 13m große Weihnachtstanne, die mit 101 rot-weißen Herrnhuter Sternen geschmückt ist. Traditionell sieht man die handgeschnitzten regionaltypischen  Figuren wie Glasbläser, Fischer und Bergmann auf der über 10m hohen Weihnachtspyramide. In der Spremberger und den Anrainer Straßen werden geschmückte Tannengirlanden mit 1,5m großen Herrnhuter Sternen über den Köpfen der Besucher einen festlichen Eindruck hinterlassen. Mit insgesamt über 1000 Sternen auf dem Weihnachtsmarkt und in den Einkaufszentren wird Cottbus in ein stimmungsvolles Licht getaucht und macht damit seinem Namen "Weihnachtsmarkt der 1000 Sterne" alle Ehre. 

    Feierlich eröffnet wird der Weihnachtsmarkt in diesem Jahr am Montag, den 21.11.2022 um 14:00 Uhr. Mit dem Anschneiden des über 6m langen Riesenweihnachtsstollens durch die Lausitzer und Spreewälder Bäcker- und Konditoren-Innung, kann das weihnachtliche Markttreiben beginnen. Der Chor der Bauhausschule begleitet den Stollenanschnitt mit weihnachtlichen Liedern.

    In zahlreichen festlich geschmückten Hütten verheißen Händler, Kunsthandwerker, Gewerbetreibende und Schausteller ein breites Angebot an Geschenkideen und weihnachtlichem Flair. Hier gibt es alles, was das Herz in der Adventszeit höher schlagen lässt. Traditionell werden Schwibbögen, Lichterketten und Kerzen angeboten, sowie weihnachtliche Artikel aus dem Erzgebirge. Die Händler haben wieder ein großes Angebot an kunsthandwerklichen Geschenkideen, ob aus Glas, Porzellan, Holz, Leder oder Wolle. Zu kaufen gibt es verschiedenes an Duftölen, Seifen, Keramik, Kerzen, Schmuck, Spielzeug, Korbwaren, Winterbekleidung oder handgefertigte Weihnachtsdeko. Sie laden die Besucher zum gemütlichen Schlendern, Schauen, Staunen und Kaufen ein. 

    Bei den überwiegend einheimischen Gastronomen kann sich jedermann nach Herzenslust stärken. Wer es süß mag, darf sich auf Crêpes und Quarkkeulchen, Lebkuchenherzen, Pfefferkuchen, Stollen und Mutzen freuen. Für Freunde der deftigen Küche gibt es Bratkartoffeln, Pfannengerichte, Rauchwurst, Bratwurst und vieles mehr. Dazu kann man zum Beispiel leckeren Glühwein, Punsch und Obstwein genießen. 

    Am Briefkasten vor der Bühne können die Kleinsten ihre Wünsche für den Weihnachtsmann abgeben, um vielleicht etwas davon unter ihrem Weihnachtsbaum zu finden. Täglich, ab 16.00 Uhr unter der Woche und 16.30 Uhr am Wochenende verteilt der Weihnachtsmann an die Kinder, die ihm ein Lied oder Gedicht vortragen, kleine Überraschungen aus seinem Weihnachtsmannsack. Am 05.12.2022 startet die große Nikolaus-Aktion. Alle Kinder können ihre geputzten Stiefelchen oder Socken an der Bühne am Altmarkt abgeben. Der Nikolaus wird diese für die lieben Mädchen und Jungen über Nacht mit Süßigkeiten füllen und am 06. Dezember 2022 um 17.00 Uhr wieder austeilen. 

    Und was wäre der Weihnachtsmarkt in Cottbus ohne festliche Musik? Auf der Bühne am Altmarkt sorgt ein abwechslungsreiches Bühnen-und Rahmenprogramm für stimmungsvolle Atmosphäre. Weihnachtliche Klänge verschiedener Bläsergruppen und Künstler der  Region stimmen auf die besinnliche Zeit des Jahres ein. Die Kinder der ansässigen Kindergärten und Grundschulen haben wieder fleißig ihre Lieder und Gedichte geübt um die Besucher des Marktes, Eltern, Großeltern, und wohl auch den Weihnachtsmann zu erfreuen. Schlagerstar Olaf Berger wird die Besucher am Mittwoch, den 07.12.2022, um 17.00 Uhr mit seinem Weihnachtsprogramm "Weihnachten liegt schon in der Luft" begeistern.

    Ein besonderer Höhepunkt des Weihnachtsmarktes wird der historische-handwerkliche Bereich am  3. Adventswochenende vom 10. bis 11. Dezember 2022 auf dem Schlosskirchplatz sein. Bei spinnen am Spinnrad oder der Weihnachtskugelmalerin können alle mitmachen, ausprobieren und am eigenen Leibe erfahren, dass wirklich gute Ware erst gelingt, wenn sie nach "allen Regeln der Handwerkskunst" gemacht ist. 

    In 26 Gondeln und fast 35 Meter Höhe kann man die festlich geschmückte Innenstadt bei einer Fahrt mit dem Riesenrad auf dem Altmarkt bestaunen. 

    Zu Weihnachten, dem Fest der Besinnlichkeit und der Nächstenliebe, sollte man auch an benachteiligte Kinder denken. Daher geht ein großer Dank an die beteiligten Unternehmen, Händler, Gastronomen und Schausteller vom Weihnachtsmarkt die gemeinsam mit uns Kindern aus sozialen Einrichtungen ermöglichen, einen ganz besonderen Tag auf dem Weihnachtsmarkt zu erleben. Bei Geschichtenzeit mit Lebkuchen und Kakao, Präsenten vom Weihnachtsmann und einer Fahrt mit Riesenrad und Karussell, werden die Kinderaugen zum Leuchten gebracht. 

    Erleben Sie bis zum 23. Dezember 2022 - täglich von 11 bis 19 Uhr (Gastronomie bis 21 Uhr) - die besinnliche Kulisse des Cottbuser Weihnachtsmarktes der 1000 Sterne und stimmen Sie sich mit dem Duft von Glühwein, Lebkuchen und frischen Fichten auf das Fest der Liebe und Besinnlichkeit ein.


    Das könnte Sie auch interessieren

    (DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen

    Die Magical Hydrangea repräsentiert robuste Hortensien für den Garten, die während ihrer langen Blütezeit mehrfach ihre Farben wechseln. Anfänglich präsentieren sich ihre Knospen in frischem Grün und nehmen im Verlauf der Zeit - je nach Sorte - allmählich rosafarbene, blaue oder sogar rote Nuancen an. Im Herbst erstrahlen sie dann in der Regel in einem... weiterlesen

    (DJD). Eine wichtige Maßnahme, um dem Klimawandel entgegenzuwirken, ist die Reduzierung von Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor. Vor diesem Hintergrund arbeiten auch die Paketdienste entschieden daran, ihre Fahrzeugflotten auf Elektromobilität sowie andere alternative Antriebe und Kraftstoffe umzustellen. In deutschen Städten passiert schon viel: Allein der Paketdienst... weiterlesen

    "Linoleum - Das All und all das" läuft ab 15.02.2024 im Kino.
    © HappySpots / Filmplakat: Camino Filmverleih

    Ab 15.02.2024 im Kino: "Linoleum - Das All und all das"

    Der leidenschaftliche, aber erfolglose Wissenschaftler Cameron stürzt in eine böse Midlife-Crisis. Ein neuer Nachbar, der wie die bessere Version von ihm selbst erscheint, bringt sein ruhiges Vorstadtleben durcheinander. Seine Karriere implodiert, seine Ehe steht vor dem Scheitern. Als eines Morgens die Überreste einer abgestürzten Raumkapsel in... weiterlesen

    (DJD). Wenn es draußen dunkel ist, ist eine ausreichende Beleuchtung rund um das eigene Haus wichtig, um sich komfortabel und unfallfrei bewegen zu können. Zudem schreckt Licht ungebetene Gäste ab und sorgt so nachweislich für mehr Sicherheit. Das heißt jedoch nicht, dass die Leuchten ständig an sein müssen - schließlich geht das an den Geldbeutel.... weiterlesen

    Die Wartezeit hat ein Ende: AC/DC, eine der einflussreichsten Bands der Rockgeschichte, kündigt nach einer mehrjährigen Pause ihre Rückkehr auf die Bühne an. Die Freude unter den Fans ist riesig, besonders nach dem viel umjubelten Comeback beim Powertrip-Festival im letzten Jahr, das auch das Wiederauftreten von Sänger Brian Johnson markierte. Nachdem die... weiterlesen

    Schwer vorstellbar, aber wahr: Nach aktuellen Schätzungen sind von weltweit 500.000 aktiven männlichen Fußballprofis unter zehn (10) offen homosexuell. Während in anderen Lebensbereichen Homosexualität heute kaum noch eine Rolle spielt, scheint das Thema im Profifußball komplett tabu zu sein. Der abendfüllende Dokumentarfilm "Das... weiterlesen