Lübbenau: Spreewaldweihnacht im Freilandmuseum Lehde 2020

  • Traumhafte Spreewaldweihnacht im Freilandmuseum Lehde
    Traumhafte Spreewaldweihnacht im Freilandmuseum Lehde
    © Museum OSL
  • Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie (COVID-19) müssen wir davon ausgehen, dass es im Jahr 2020 wenn überhaupt sehr wenige Weihnachtsmärkte in Deutschland geben wird. Da sich Informationen fast täglich ändern können wir an dieser Stelle leider keinen aktuellen Termin für 2020 bieten und bitten Sie daher, sich auf den Seiten von Weihnachtsmaerkte-in-Deutschland.de oder auf der offiziellen Seite der Stadt/des Veranstalters zu informieren.

    Die Hafenweihnacht im Großen Spreewaldhafen von Lübbenau begrüßt Sie mit einem "echten" Kapitän im größten und ältesten Kahnfährhafen des Spreewaldes. Schlendern Sie über den maritimen Weihnachtsmarkt und probieren Räucherfisch, Weihnachtsplinsen und einen steifen Grog oder erstehen die eine oder andere Kleinigkeit zum Fest. Die Kinder können sich im Märchenerzählhaus aufwärmen bevor alle Besucher in Wolldecken gehüllt zu einer winterlichen Kahnfahrt in das Freilandmuseum Lehde starten. Doch bevor sie dort ankommen machen sie auf dem Kahn Bekanntschaft mit netten Kahnfährkapitänen und spreewaldtypischen Wichteln - den Lutken.

    Die winterliche Kahnfahrt startet und fröhlich erzählende Lutken begleiten den einen oder anderen Kahn durch die winterliche Landschaft in das Spreewalddorf Lehde zu einem besonderen Weihnachtsmarkt. Genießen Sie auf der Fahrt dorthin die Ruhe der Spreewaldnatur im Winterschlaf und stimmen sich ein auf "Weihnachten wie es früher war" im Freilandmuseum in Lehde.

    Weihnachten wie´s früher war

    Entdecken Sie in den historischen Bauernhöfen und den erleuchteten Stuben, wie die Weihnachtsvorbereitungen im Spreewald vor 150 Jahren aussahen. Hier erleben Sie die traditionelle Spinte, wenn die Frauen des Dorfes Geschichten austauschen und sich die Sprinnräder drehen. Blicken Sie den Bewohnern im Freilandmuseum Lehde beim Schmücken des Drehbaums über die Schulter und kosten Sie weihnachtliche Leckereien an den Ständen. Beim Bummel über den Handwerkermarkt treffen Sie die Spreewälder Geschenkebringer Bescherkind und Rumpodich und genießen die weihnachtliche Stimmung im ältesten Freilandmuseum Brandenburgs. Zurück zum Großen Spreewaldhafen Lübbenau geht es wieder mit dem Kahn oder zu Fuß mit einer Fackelwanderung.

    Informationen zur Spreewaldweihnacht

    Die Hafenweihnacht in Lübbenau und die Spreewaldweihnacht im Freilandmuseum finden an den ersten beiden Adventswochenenden, am 30.11., 01.12., 07.12. und 08.12.2019 statt.

    Kartenreservierung und weitere Informationen zu den Preisen und Abfahrtszeiten erhalten Sie unter www.spreewald-weihnacht.de.


    Das könnte Sie auch interessieren

    Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

    Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen

    Die ARD strahlt heute (27.01.2022) einen Länderkrimi aus der Reihe "Der Kroatien-Krimi" aus. Ab 20:15 Uhr läuft die Episode "Tod im roten Kleid". Es ist der 11. Einsatz für die Mordkommission Split. Zum vierten Mal ermittelt Jasmin Gerat als selbstbewusste Kommissarin Stascha Novak. Um eine dramatische Mordserie an Dalmatiens zerklüfteter Steilküste geht es im... weiterlesen

    "Wer weiß denn sowas?" heißt es heute (27.01.2022) ab 18 Uhr wieder im ARD Vorabendprogramm. Moderator Kai Pflaume hält für seine beiden Rateteams kniffilige Fragen bereit. Die Olympischen Winterspiele in Peking werfen ihre Schatten voraus, denn als prominente Kandidaten sind zwei Olympiasiegerinnen sind im Quiz-Studio zu Gast. Die beiden Sportlerinnen haben aber nichts... weiterlesen

    (djd). Die Corona-Pandemie hat Paketdienstleistern einen kräftigen Wachstumsschub beschert. Sie profitieren direkt vom Boom im Onlinehandel. Die Menschen haben 2020 und 2021 viel mehr Sendungen im Internet bestellt, entweder weil die stationären Geschäfte im Lockdown vorübergehend ganz geschlossen waren oder weil man aus Angst vor einer Infektion die Fahrt in die City... weiterlesen

    Der Sänger und Songwriter Justin Jesso hat sich einen Namen gemacht, indem er für Superstars wie Kygo, Ricky Martin, Armin van Buuren, Steve Aoki und sogar die Backstreet Boys geschrieben hat. Doch irgendwann kommt im Leben eines Songwriters der Punkt, an dem er oder sie das Gefühl hat, seine Songs einfach nicht mehr hergeben zu können, damit andere sie singen. Und warum... weiterlesen

    Mayday - ein fester und nicht wegzudenkender Name und damit fester Bestandteil der Rave-Szene in ganz Europa! Eines der erfolgreichsten elektronischen Indoor-Events feiert das unglaubliche Jubiläum von 30 Jahren! Anlässlich dieses besonderen Jubiläums erscheint jetzt die ultimative und mit Liebe zusammengestellte Compilation " Mayday - 30... weiterlesen