Universe2go - Das Planetarium für zu Hause und unterwegs

Tags: Geschenktipp
  • Mit Universe2go, einer interaktiven Brille, lassen sich die Sterne wie im Planetarium erleben.
    Mit Universe2go, einer interaktiven Brille, lassen sich die Sterne wie im Planetarium erleben.
    © universe2go
  • Universe2go ist eine interaktive Brille, die den realen Sternenhimmel mit der digitalen Welt verbindet. Als zweiteiliges Augmented-Reality-System setzt sich Universe2go aus der schwarzen Brille sowie dem eigenen Smartphone mit der dazugehörigen App zusammen. Über die integrierten Spiegel in der Brille wird das digitale Sternenbild auf die Augen des Nutzers übertragen. Gleichzeitig kann dieser den echten Sternenhimmel durch die durchsichtige Front betrachten. Dank GPS und Smartphone-Sensoren ist so eine Überlagerung des realen Sternenhimmels mit dem digitalen möglich.

    Was bietet Universe2go?

    Mit Universe2go lassen sich die Sterne wie im Planetarium erleben. Auch schwächere Sterne, die in der Großstadt auf Grund von Lichtverschmutzung häufig nicht gesehen werden, sind Dank der Brille sichtbar. Sternenbilder, Planeten, Deep-Sky-Objekte und sogar Satelliten werden mit Universe2go nicht nur dargestellt, sondern auch erklärt. Der Audio-Guide hält mehrere Stunden Material bereit, mit dem die wahrgenommenen Phänomene auch akustisch erläutert werden. Das Menü lässt sich dabei durch Kopfbewegungen steuern und ermöglicht einen Wechsel der Modi ohne das Smartphone aus dem Gehäuse entfernen zu müssen. Das Starten und Beenden des Audio-Guides erfolgt durch Fixieren des Objekts bzw. durch das Schütteln der Brille.

    Für wen ist Universe2go geeignet?

    Sechs verschiedene Modi machen die Brille sowohl für Einsteiger als auch Experten interessant. Während im Starter-Modus Sternbilder erklärt und angezeigt werden, gibt es im Entdecker-Modus bereits tiefergehende Informationen wie Entfernung und Helligkeit der einzelnen Sterne. Im Mythologie-Modus werden die griechischen Legenden, die sich um die Sterne ranken, erzählt. Der Deep-Sky-Modus zeigt Sternhaufen, Nebel und fremde Galaxien, und der 3D Modus gibt dem Anwender das Gefühl direkt durch das All zu schweben. Experten können individuelle Einstellungen vornehmen und auswählen, zu welchen Objekten welche Informationen geliefert werden sollen. Und alle, die sich gerne Herausforderungen stellen, können das neu erworbene Wissen innerhalb des Quiz-Modus überprüfen.

    Welche Lerninhalte vermittelt Universe2go?

    Der Sternenhimmel wird - ähnlich wie in einem Planetarium – detailliert erklärt. Die eingeblendeten Informationen, in Kombination mit dem Audio-Guide, erklären nicht nur alle 88 Sternbilder, auch Planeten, der interstellare Raum, Galaxien, Sternenhaufen und Nebel werden erläutert. Sowohl die Stellung der einzelnen Sterne am Himmel als auch spannende Geschichten der alten griechischen Mythologie werden vermittelt. Damit eignet sich Universe2go auch für Schulen und Bildungseinrichtungen, die die angesprochenen Themen unterrichten.

    Welche technischen Voraussetzungen muss das Smartphone erfüllen?

    Die meisten aktuellen Smartphone Modelle mit Android oder iOS sind mit Universe2go kompatibel. Wichtig ist – neben der Größe des Smartphones – vor allem, dass die folgenden Sensoren enthalten sind:

    • GPS
    • Gyroskop
    • Beschleunigung
    • Kompass

    Dies trifft auf die iPhone Modelle 4, 5 und 6 zu, sowie auf diverse Android Modelle verschiedener Hersteller. Voraussetzung ist außerdem die Android Version 4.2 oder höher sowie die maximalen Maße von 147x74x11mm, um eine optimale Einbindung in die Fassung der Brille zu gewährleisten.

    Weitere Informationen zur Universe2go sowie eine Liste aller kompatiblen SmartphoneModelle finden sich unter www.universe2go.de.

     


    Das könnte Sie auch interessieren

    Am vergangenen Donnerstag ist die 15. Staffel der ZDF Erfolgsserie "Der Bergdoktor" gestartet. In der zweiten Folge "Endlich leben" muss sich Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) heute (27.01.2022) den Auseinandersetzungen mit Franziskas Mutter Thea Hochstetter (Claudia Wenzel) stellen und bekommt es mit deren Anwalt (Lutz Blochberger) zu tun. Dem Bergdoktor wird vorgeworfen, Franziska (Simone... weiterlesen

    Heute (27.01.2022) wird es spannend bei "The Masked Dancer", dem Ableger des ProSieben Erfolgsformates "The Masked Singer". Im Finale fallen alle vier Masken. Enttarnt sind bisher die Musicaldarstellerin Ute Lemper als "GLÜHWÜRMCHEN", der Boxer Axel Schulz als "SCHAF" und der Sänger Eloy de Jong als "MAXIMUM POWER". Vier prominente Undercover-Dancer in ihren spektakulären... weiterlesen

    Die ARD strahlt heute (27.01.2022) einen Länderkrimi aus der Reihe "Der Kroatien-Krimi" aus. Ab 20:15 Uhr läuft die Episode "Tod im roten Kleid". Es ist der 11. Einsatz für die Mordkommission Split. Zum vierten Mal ermittelt Jasmin Gerat als selbstbewusste Kommissarin Stascha Novak. Um eine dramatische Mordserie an Dalmatiens zerklüfteter Steilküste geht es im... weiterlesen

    "Wer weiß denn sowas?" heißt es heute (27.01.2022) ab 18 Uhr wieder im ARD Vorabendprogramm. Moderator Kai Pflaume hält für seine beiden Rateteams kniffilige Fragen bereit. Die Olympischen Winterspiele in Peking werfen ihre Schatten voraus, denn als prominente Kandidaten sind zwei Olympiasiegerinnen sind im Quiz-Studio zu Gast. Die beiden Sportlerinnen haben aber nichts... weiterlesen

    (djd). Die Corona-Pandemie hat Paketdienstleistern einen kräftigen Wachstumsschub beschert. Sie profitieren direkt vom Boom im Onlinehandel. Die Menschen haben 2020 und 2021 viel mehr Sendungen im Internet bestellt, entweder weil die stationären Geschäfte im Lockdown vorübergehend ganz geschlossen waren oder weil man aus Angst vor einer Infektion die Fahrt in die City... weiterlesen

    Der Sänger und Songwriter Justin Jesso hat sich einen Namen gemacht, indem er für Superstars wie Kygo, Ricky Martin, Armin van Buuren, Steve Aoki und sogar die Backstreet Boys geschrieben hat. Doch irgendwann kommt im Leben eines Songwriters der Punkt, an dem er oder sie das Gefühl hat, seine Songs einfach nicht mehr hergeben zu können, damit andere sie singen. Und warum... weiterlesen

    Mayday - ein fester und nicht wegzudenkender Name und damit fester Bestandteil der Rave-Szene in ganz Europa! Eines der erfolgreichsten elektronischen Indoor-Events feiert das unglaubliche Jubiläum von 30 Jahren! Anlässlich dieses besonderen Jubiläums erscheint jetzt die ultimative und mit Liebe zusammengestellte Compilation " Mayday - 30... weiterlesen