Augenschmaus

Weihnachten in Amerika

Artikel lesen

Weihnachtlich dekoriertes Haus in Ohio
© Matt Kozlowski / Lizenziert unter CC BY 2.5 über Wikimedia Commons

Kaum dass am 4. November jeden Jahres Thanksgiving gebührend gefeiert wurde, geht es in den USA auch schon an die Vorbereitung des Weihnachtsfestes. Und spätestens seit „Kevin allein zu Haus“ auch über die deutschen Mattscheiben lief, weiß man auch hierzulande dass X-mas im öffentlichen Leben der Vereinigten Staaten eine sehr große Bedeutung hat...

... weiterlesen

Weihnachten in Griechenland

Artikel lesen

Auch im Land der Akropolis wird Weihnachten gefeiert.
© Bildpixel  / pixelio.de

Weihnachten in Griechenland zu erleben, dazu ist nicht nur sehr lange Zeit, es gibt auch regional sehr verschiedene Traditionen, um dieses Fest zu begehen, das dort vom 24. Dezember bis zum Heiligen Morgen des 5. Januar, dem griechischen Silvestertag, währt. Laut den Überlieferungen verlassen die Dämonen für diese Zeit ihr angestammtes Schattenreich, um ihr Unwesen bei...

... weiterlesen

Herrnhuter Sterne

Artikel lesen

Herrnhuter Adventssterne haben eine lange Tradition.
© Almut Bieber  / pixelio.de

Die Herrnhuter Sterne aus der Oberlausitz schmücken in der Advents- und Weihnachtszeit immer wieder unzählige Wohnungen, Gemeindesäle, Kirchen, Krankenhäuser und Kindergärten. Aber auch auf Straßen und Plätzen und in Schaufenstern verkünden sie: Jetzt ist Advent, bald kommt Weihnachten. Aus der Gemeinde Herrnhut in der Oberlausitz, von der...

... weiterlesen

Weihnachten in Italien

Artikel lesen

Der Bozner Christkindlmarkt gilt als italienweit erster Christkindlmarkt.
© Skafa / Lizenziert unter CC BY-SA 2.5 über Wikimedia Commons

Weihnachtsbäume in Italien müssen frisch und von ihrer Statur her sehr robust sein, am besten selbst geschlagen, denn sie werden in den festlich dekorierten Wohnzimmern der Südländer bereits am 8. Dezember (und mit Wurzeln!) aufgestellt. Dieses Datum erinnert an Mariä Empfängnis, einem Feiertag in Italien, an dem der Countdown der Weihnachtsvorbereitungen zu...

... weiterlesen

Weihnachtskrippen

Artikel lesen

Weihnachtskrippen gibt es heute in den unterschiedlichsten Ausführungen und für jeden Geldbeutel.
© siepmannH / pixelio.de

Zu den besonders alten Traditionen während der Adventszeit gehört das Aufstellen von handgeschnitzten, hochwertigen Krippen aus Holz, die an die mehr als zweitausendjährige biblische Weihnachtsgeschichte erinnern sollen. Auf kleinstem Raum wird seit vielen Jahrhunderten versucht, die Geburt Christi und die damit verbundene biblische Tierwelt nachzustellen. Anhand der...

... weiterlesen

Lichterhäuser aus dem Erzgebirge

Artikel lesen

Lichterhaus Seiffener Kirche mit Kurrende von Erzgebirgische Lichterhäuser Birgit Uhlig
© United Team / Amazon.de

Bereits im zu Ende gehenden 19. Jahrhundert wurden in der Erzgebirgsregion um die Stadt Olbernhau Lichterhäuser angefertigt und als weihnachtliche Dekoration bis in die weitere Umgebung hinein verkauft. Ausschließlich in Handarbeit haben die Erbauer der Kunstwerke mit einem Schnitzmesser zunächst die Seitenwände und das Dach ausgeschnitten, um anschließend die...

... weiterlesen

Weihnachten in Guatemala

Artikel lesen

In den Armenvierteln Guatemalas wird Weihnachten eher bescheiden gefeiert.
© Oliver Brunner / pixelio.de

Neben Haiti und Bolivien zählt Guatemala zu den ärmsten Ländern dieser Welt und von rauschenden Festen zu Weihnachten findet sich, außer bei den gut betuchten Familien und europäischen Einwanderern, kaum eine Spur. Vorhandene weihnachtliche Traditionen entsprechen weitestgehend denen, wie wir sie aus Spanien kennen. Weihnachten in Guatemala beginnt vor dem 16....

... weiterlesen

Lichterbergmann und Lichterengel aus dem Erzgebirge

Artikel lesen

Lichterbergmann mit Joch von DREGENO Seiffen
© Erzgebirge-Shop von Sven Ziller / Amazon.de

Auch Lichterbergmann und Lichterengel haben in der erzgebirgischen Volkskunst eine jahrhundertealte Tradition und erleben besonders in der Vorweihnachtszeit jedes Jahr ihre neue Renaissance. Bedingt durch die reichlichen Erzfunde in der sächsischen Region erlangte der Bergbau zum Ende des 19. Jahrhunderts eine zentrale Bedeutung für die dort lebenden Menschen. Um ihren oft nur sehr...

... weiterlesen

Nordmanntanne ist beliebtester Christbaum in Deutschland

Artikel lesen

Festlich geschmückte Nordmanntanne
© Informationszentrum Nordmanntanne

Die Nordmanntanne und Nobilistanne zählen zu den Edeltannen. Ihr herausragendes Merkmal ist die lange Haltbarkeit, wodurch sie sich besonders als Christbaum (Nordmanntanne) und für den Einsatz als Schnittgrün (Nobilis) eignen. Der Ursprung der Nordmanntanne liegt im Kaukasus, wo das Klima des Schwarzen Meeres ideale Wachtumsbedingungen bietet. Seit über 150 Jahren ist...

... weiterlesen

Weihnachten in Australien

Artikel lesen

Weihnachten am Strand, in Australien nicht ungewöhnlich.
© Rene Knappe

Genau genommen sind die Traditionen zum Weihnachtsfest in Australien denen der Vereinigten Staaten und England sehr ähnlich, nur mit dem Unterschied, dass beim Wetter unterm Kreuz des Südens während der Feiertage Temperaturen von um die 30 Grad durchaus die Regel sind. Somit verzichtet Santa Claus in Australien auf seinen beschwerlichen Weg über die Schornsteine der...

... weiterlesen